Arlo Ultra im Test – Überwachung für Zuhause und Unternehmen

0

Arlo Ultra- Fazit

Arlo ist es gelungen, mit der Arlo Ultra ein professionelles Überwachungssystem zu kreieren, das so kaum vergleichbar ist. Die Qualität und Funktionalität dieser Sicherheitsanlage ist so gigantisch, dass sie jeden ins Staunen bringen wird. Die Fülle an Funktionen macht dieses Kamerasystem so wertvoll. In den vorangegangen Kategorien gibt es nicht einen einzigen wirklich gravierenden Punkt, der irgendwas an meiner Sternebewertung hätte manipulieren können. Somit ist das Gerät das erste, das in fast jeder einzelnen angesprochenen Kategorie ganze 6 Sterne abstauben konnte. Die angesprochenen Funktionen arbeiten zuverlässig und ohne Fehler. 

Der einzige winzig kleine Kritikpunkt ist der notwendige Anschluss eines Netzwerkkabels an den Router und den SmartHub. Dieser wird aber für viele nicht wirklich relevant sein. Ebenso ist die leicht Zeitverzögerte Live-Bild-Übertragung ein klein wenig Unpraktisch. Die Videoqualität, die Funktionsfülle, die Einsatzmöglichkeiten und die edle Verarbeitung der Arlo Ultra lassen jedoch über diese Kleinigkeiten hinwegsehen.

 

 

Arlo Ultra – Kaufen oder nicht Kaufen?

Ich kann hier eine Kaufempfehlung aussprechen. Für die Leute, die eine professionelle Überwachungskamera oder darüber hinaus ein ganzes Kamerasystem brauchen, ist die Arlo Ultra das Non-Plus-Ultra. Sie überzeugt auf voller Linie was die Funktionalität, Qualität und Einsatzmöglichkeit angeht. Dabei sollte man die Sicherheit und den Mehrwert vor den Preis stellen, da sich Arlo das System mit 435€ und die dazugehörigen Folgekosten in Form eines Abonnements, durchaus hoch bezahlen lässt. Es steht zwar die Option offen, kein Abonnement zu aktivieren, dafür muss man auf die innovativen Funktionen verzichten. Man sollte sich im Klaren sein, dass es andere Sicherheitskameras gibt, die genauso überzeugen können, jedoch mit einem günstigeren Preis daherkommen. 

Man kann das Produkt ein wenig mit den iRobot-Modellen bei den Saugrobotern vergleichen. Man bekommt ein Markenprodukt, dass durchweg gute Leistung zeigt, muss dafür aber auch tief in die Tasche greifen. 

Wie gesagt, wer eine Überwachungskamera für den professionellen Einsatz Zuhause oder im Unternehmen benötigt und sich die professionelle Einrichtung durch einen Fachmann sparen möchte, der wird absolut glücklich mit der Arlo Ultra und kann sicherlich auch über die Folgekosten hinwegsehen. 

Testurteil⭐⭐⭐⭐⭐⭐ – Ausgezeichnetes Kamerasystem für einen recht hohen Preis

 

Ihr wollt in Zukunft keine Testberichte mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

1 2 3 4 5 6 7

Über den Autor

Christoph Schumacher

Als Saugroboter- und Wischroboter-Experte unterstütze ich das SmarthomeAssistent Team seit 2019. Wenn ich mich nicht gerade mit Saug- und Wischrobotern beschäftige, bin ich hauptberuflich Werbetechniker und betreibe nebenher ein Tattoostudio. Ebenso betreibe ich verschiedene Webseiten für große Unternehmen. Meine Aufgabe besteht darin, euch mit Wissenswertem, Testberichten und Deals auf dem Laufenden zu halten.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar