Nuki Smart Lock 2.0 im Test – Das kann das smarte Türschloss!

0

Das Nuki Smart Lock 2.0 installieren

Wie man das Smart Lock von Nuki installiert, hatte ich ja bereits letztes Jahr in einem eigenen Artikel gezeigt. Hier ist alles gleich geblieben, weshalb ich euch an dieser Stelle einfach wieder auf den “alten” Artikel verweise!

Um es aber auch hier noch kurz zu erwähnen, die Montage und Einrichtung ist wirklich einfach, in wenigen Minuten umgesetzt und auch für Laien absolut machbar.

 

Die Nuki Bridge installieren

Das Gleiche gilt für die Nuki Bridge. Es handelt sich dabei um die selbe wie vom letzten Jahr, weshalb ich euch auch hier an die “alte” Anleitung verweise.

Auch hier ist die Einrichtung kinderleicht. Man wird Schritt für Schritt durch die Einrichtung geleitet und ist auch binnen Minuten fertig.

 

Der Nuki Smart Lock 2.0 Türschloss Sensor

Als weitere Besonderheit hat das neue Smart Lock von Nuki, einen Türschloss Sensor. Dabei handelt es sich um einen kleinen Magneten, der an der Seite der Haustür montiert wird. Wie genau das eingerichtet wird, habe ich euch unten in der Galerie auch wieder kurz festgehalten. 

Letztendlich registriert das Türschloss über ein Magnetfeld, ob die Tür gerade offen oder geschlossen ist. Das wird auch entsprechend in der App angezeigt und je nach Wunsch, kann man sich auch per Push-Mitteilung benachrichtigen lassen, wenn die Türe offen geblieben sein sollte.

1 2 3 4 5 6

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.