Ecovacs Deebot 710 im Test – Kamera-Navigation die überzeugt

0

Der Deebot 710 im Detail

Ecovacs Rotobics bewerben ihren Deebot 710 als edlen Designer-Saugroboter. Diese Aussage kann ich soweit bestätigen. Mit seiner recht geringen Höhe von 8,1 cm und seinem in weiß und grau gehaltenen Äußeren, macht der Roboter ganz schön was her. Dazu kommt, dass auf seiner Oberseite eine Glasplatte aufgesetzt wurde, die ihn noch edler aussehen lässt. Mit seinem Design platziert sich der Sauger außergewöhnlich gut auch mal gern mitten im Wohnzimmer. Auf seiner Front sitzt die, mit schwarzen Acrylglas geschützte, Sensorenleiste, die bei einem ruppigen Aufprall von einer Gummilippe geschützt wird. Seitlich ist der Luftauslass, der Lautsprecher, ein Reset-Knopf und ein Powerschalter angebracht. 

ECOVACS Robotics DEEBOT 710 Saugroboter – Leistungsstarker Staubsauger Roboter mit MAX-Modus, systematischer Navigation auf Hartböden & Teppich – Mit Alexa- & Appsteuerung
  • Die ultimative Reinigungsleistung: Mit starker Saugkraft &...
  • Saugstark & intelligent: Mit dem MAX-Modus für eine höhere...
  • Haushaltsroboter mit Grips: Die innovative Smart Navi 2.0...
399,00 € 274,15 €

Der im Durchmesser 32,5 cm breite Deebot 710 verfügt über nur einen Knopf auf der Oberseite, der für den Start der Reinigung und das Pausieren dieser gedacht ist. Mit längerem Druck darauf, steuert er seine Ladestation an. Direkt daneben verbirgt sich die Kamera, die dem Deebot 710 erlaubt, intelligent zu navigieren. Außerdem findet man eine kleine leuchtende WLAN-Anzeige. 

✅Vorteile ❌Nachteile
Sehr schönes Design  
Flache Bauform  
Gummileiste schützt vor Aufprall  
Glasplatte auf der Oberseite  

 

 

Der Staubbehälter

Der in transparentem Blau gehaltene Staubbehälter verfügt über ein 520 ml großes Volumen und ist somit ausreichend Bemessen. Er ist am Heck des Saugroboters herausnehmbar und hat eine großzügige Einsaugöffnung.

 

Der Filter

Der Deebot 710 verfügt über ein 3-Filter-System. Erst wird der grobe Schmutz von einem Metallgitter abgefangen, daraufhin muss der Staub durch einen schwarzen Schwammfilter und wird danach zuverlässig von einem Feinstaubfilter abgefangen. Dieses Filtersystem hat sich durchaus bewährt und ist wunderbar für Allergiker geeignet.  

 

Die Bürste

Die in komplett schwarz gehaltene Hauptbürste besteht aus Borsten und Gummilamellen. Dieser Aufbau der Bürste hat sich bei den Xiaomi und Roborock Modellen schon bewährt und ist längst Bestandteil der besten Saugroboter auf dem Markt. In Verbindung mit der Saugleistung, erfüllt die Bürste des Deebot 710 einen durchweg anständigen Job.

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9

Über den Autor

Christoph Schumacher

Als Saugroboter- und Wischroboter-Experte unterstütze ich das SmarthomeAssistent Team seit 2019. Wenn ich mich nicht gerade mit Saug- und Wischrobotern beschäftige, bin ich hauptberuflich Werbetechniker und betreibe nebenher ein Tattoostudio. Ebenso betreibe ich verschiedene Webseiten für große Unternehmen. Meine Aufgabe besteht darin, euch mit Wissenswertem, Testberichten und Deals auf dem Laufenden zu halten.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar