PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Doorbird – Neue IP-Türsprechanlage für Mehrfamilienhäuser

0

Gestern hat Doorbird eine neue IP-Türsprechanlage für Mehrfamilienhäuser, mit bis zu 18 Ruftasten, vorgestellt. 

 

Neue IP-Mehrklingelanlage von Doorbird

Das Berliner Unternehmen, Bird Home Automation, hat das Portfolio der Doorbird-Produkte um eine IP-Türsprechanlage für MehrfamilienhäuserTürsprechanlage für Mehrfamilienhäuser erweitert. Die neue Anlage kann mit bis zu 18 Ruftasten ausgestattet werden und eignet sich sowohl für Neubauten als auch zur Nachrüstung bei Bestandsimmobilien.

Die Anlage ist zusätzlich mit einer Kamera mit 180° Linse ausgestattet und kann in der Wohnung der Mieter mit dem passenden Gegenstück ausgerüstet werden. Auf Wusch können die Bewohner die Anlage auch mit einem iOS oder Android Smartphone verbinden.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar