PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

COQON in Betrieb nehmen und einrichten  

  RSS
Karim Bourennani
(@slicky)
Admin

Der Artikel "COQON in Betrieb nehmen und einrichten" ist der Erste einer zweiteiligen Serie, die ich über das Smarthome System COQON schreibe. In diesem Artikel möchte ich mich zu Beginn mit der Ersteinrichtung und der Inbetriebnahme des Systems beschäftigen. Der folgende Artikel wird dann ein ausführlicher Testbericht.  In diesem Zug möchte ich mich auch vorab…

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Januar 2018 1:31
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren