PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byINCiAgICAgZGF0YS1mdWxsLXdpZHRoLXJlc3BvbnNpdmU9InRydWUiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

homee – Die Multifunktions-Smarthome-Zentrale im Test!

0

homee mit Alexa & dem Google Assistant steuern

homee
Codeatelier GmbH - App

Per Sprache kann man homee natürlich auch steuern. Dazu müsst ihr im Fall von Alexa, einfach den Skill installieren bzw. beim Google Assistant, in dem Auswahlmenü für Smarthome Geräte, euren homee Account verknüpfen. 

Daraufhin werden eure Geräte, Gruppen und Homeegramme, als neue Geräte per Sprache steuerbar gemacht.

 

Weitere Integrationsmöglichkeiten für das homee System

Natürlich habt ihr auch die Möglichkeit, das System von homee mit weiteren Systemen zu verbinden. Darunter fallen unter anderem IFTTT oder ioBroker. So wird das Ganze noch flexibler einsetzbar. Sollte etwas nicht mit homee direkt funktionieren, kann man sich so einen Workaround basteln. Das kann hilfreich sein, sollte aber besser erst gar nicht vorkommen.

Notwendig wird es aber, wenn man zum Beispiel seinen Logitech Harmony Hub steuern möchte. Hier gibt es bisher nämlich keine direkte Anbindung an homee.

homee – Die Multifunktions-Smarthome-Zentrale im Test!
4.6 Sterne - 10 Bewertungen

Teile den Beitrag mit anderen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar