yeedi 2 Hybrid – Dieser Saugroboter hat meine Erwartungen übertroffen

0

yeedi hat einen neuen Saugroboter auf den Markt gebracht. Dieser kann auch ohne Laser Karten anlegen und die Einzelraumreinigung ist möglich.

 

yeedi 2 Hybrid – Flach und trotzdem smart

yeedi 2 hybrid Saugroboter mit Wischfunktion, Visual-SLAM-Navigation, 2500 Pa Saugleistung, Raumkarte, 200 min Laufzeit, funktioniert mit Alexa, Staubsauger Roboter für Tierhaare, Teppiche, Böden
  • 【Gleichzeitiges Saugen und Wischen】Das verbesserte...
  • 【Umfassende Abdeckung】Die intelligente Navigation mit...
  • 【Reinigt nach Ihren Bedarf】Dank der yeedi App mit...
299,99 €

Über die Saugroboter von yeedi habe ich ja bereits vor einer Weile berichtet, als ich auch das Modell K650 getestet habe. Nun gibt es ein neues Modell und zwar den yeedi 2 Hybrid. Ich habe den neuen Saugroboter breite vor einigen Wochen zur Verfügung gestellt bekommen und möchte euch in diesem Artikel meine Erfahrungen mitteilen.

Spoiler: Das Teil kann richtig was!

yeedi 2 Hybrid

 

Die technischen Daten des yeedi 2 Hybrid

Durchmesser34,3 cm
Höhe7,6 cm
Saugkraft2.500 Pascal
NavigationVSLAM (Kamera)
Akku5200 mAh
ReinigungsdauerBis zu 200 Min.
Staubtank430 ml
Wassertank240 ml
SteuerungApp, Sprachassistenten

Beim yeedi 2 Hybrid handelt es sich um einen Saug- und Wischroboter, der bei der Navigation auf VSLAM setzt. Dies ist natürlich deutlich besser als die Chaosnavigation oder auch die Navigation mit Gyro-Sensor, an die Lasernavigation kommt dies aber im Normalfall nicht heran. In meinem Test hat sich allerdings gezeigt, dass der yeedi 2 Hybrid hier eine Ausnahme darstellt.

yeedi 2 Hybrid

Das Beste aus zwei Welten

Tatsächlich kombiniert der yeedi 2 Hybrid zwei Eigenschaften, die man bisher nur in wenigen Geräten vereinen konnte. Spontan fällt mir hier eigentlich auch nur der Dreame F9 ein. Bei beiden Saugrobotern wird nämlich die flache Bauweise ohne Laserturm mit einer richtig guten Kameranavigation kombiniert. So kann der yeedi eine Karte der Wohnung in der App anlegen und dabei sogar einzelne Räume abgrenzen. So wird auch die Einzelraumreinigung möglich, mit welcher man den Saugroboter gezielt in ein bestimmtes Zimmer schicken kann.

Die yeedi App

Die App ist sehr übersichtlich und sinnvoll gestaltet. Nach der ersten Fahrt legt der Saugroboter die erkannten Räume selber an, welche man dann auch mit den passenden Symbolen markieren kann, um so zum Beispiel die Küche zu benennen. Leider hat man keine Option, die Raumeinteilung selber zu editieren. Man muss also das nehmen, was einem der Saugroboter vorschlägt. 

Die Karte sieht dabei aber richtig gut aus, weil die Räume wie in einem normalen Grundriss angezeigt werden und nicht wie bei den meisten Saugrobotern mit Lasernavigation in einer doch recht unordentlichen Umrandung.

Die Einzelraumreinigung funktioniert auch wirklich richtig gut. Zudem gefällt mir auch das Vorgehen des Roboters bei der Reinigung. So fährt er jeden Raum erst in Schlangenlinien ab und zum Schluss noch einmal komplett am Rand entlang. Dies tut er übrigens auch bei der ersten Fahrt, wenn er die Wohnung kartiert. Ist er hierbei in jedem Raum gewesen, fährt er die gesamte Wohnung einmal an der Außenkante entlang ab.

Die Reinigungsleistung des yeedi 2 Hybrid

In meinem Alltagstest hat der yeedi auch bei der Reinigungsleistung überzeugt. Im Flur wird der Dreck von schmutzigen Schuhen genauso zuverlässig aufgenommen wie die Hundehaare, welche sich überall in der Wohnung verteilen. Durch seine flache Bauweise kommt er im Kinderzimmer sogar unter einen kleinen Spielsessel meiner Tochter, wo sonst Modelle mit Laserturm scheitern.

yeedi 2 Hybrid

Mein Fazit zum yeedi 2 Hybrid

Wie ich es am Anfang des Artikels schon erwähnt habe, bin ich wirklich begeistert vom neuen yeedi Saugroboter. Reinigungsleistung und Navigation funktionieren richtig gut und die App mit Mapping-Funktion ist hervorragend umgesetzt. Dazu kommt noch, dass der yeedi 2 Hybrid vergleichsweise wirklich günstig ist. Die UVP liegt bei 299,99 Euro. Es gibt aber die Möglichkeit ein Rabatthäkchen auf der Produktseite zu aktivieren, wodurch der Preis um 50 Euro sinkt. Man bekommt den Saugroboter also für 249 Euro, was für die Verarbeitung und den Funktionsumfang richtig gut ist. Ich kann den yeedi 2 Hybrid also wirklich uneingeschränkt empfehlen!

yeedi 2 hybrid Saugroboter mit Wischfunktion, Visual-SLAM-Navigation, 2500 Pa Saugleistung, Raumkarte, 200 min Laufzeit, funktioniert mit Alexa, Staubsauger Roboter für Tierhaare, Teppiche, Böden
  • 【Gleichzeitiges Saugen und Wischen】Das verbesserte...
  • 【Umfassende Abdeckung】Die intelligente Navigation mit...
  • 【Reinigt nach Ihren Bedarf】Dank der yeedi App mit...
299,99 €

Ihr wollt mehr über Saug- & Wischroboter wissen? Dann tretet doch unserer “Saug- & Wischroboter-Gruppe” auf Facebook bei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt! Falls du auf der Suche nach einem neuen Saugroboter bist, hilft dir unser Tool der Saugroboter Finder weiter!

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar