RoboUP T1200 Pro | Für große Rasenflächen gedacht

Die Marke RoboUP hat nun den T1200 Pro auf Amazon gelistet, der bis zu 1.200 Quadratmeter Rasenfläche abdecken kann.

RoboUP T1200 Pro | Für große Rasenflächen gedacht

Wer größere Rasenflächen besitzt, der benötigt viel Zeit bei der Pflege. Das Mähen kann hingegen ein Roboter für einen übernehmen und da kommt der neue RoboUP T1200 Pro ins Spiel. Der smarte Mähroboter mit visueller Hinderniserkennung und visueller, wie auch GPS-gestützter Navigation, fährt ohne Begrenzungsdraht sicher und sehr vorsichtig nur die Rasenfläche ab. Diese darf dabei maximal 1.200 Quadratmeter groß sein.

RoboUP T1200 Pro

Bild: Amazon

TECHNISCHE DATEN & ZUBEHÖR | RoboUP T1200 Pro

Allgemein

Maße (L/B/H)62,0 x 45,0 x 25,0 cm
Gewicht10,9 kg
Maße Station (B/T/H)--

Bei der Arbeit

Schnittbreite20,0 cm
Schnitthöhe (min-max)30 mm - 60 mm
Kantenschnitt8,0 cm
Max. Steigung45 %
Lautstärke56 dB

Umgebung

Fläche1200 qm
Zonen10
Max. Steigung45 %

Positionsbestimmung

GPS / Satellit
Rasenerkennung

Navigationsart

Geordnete Navigation

Hinderniserkennung

Ultraschall
Kamera
+ LED

Stromversorgung

Akkukapazität--
Ladedauer--
Mähdauer--

Konnektivität

Bluetooth
Wi-Fi

Bedienung

Schnellwahlscheibe / LCD

Features

Rasenkanten nahes Mähen
Regensensor
Selbstregulierendes Mähwerk
Hebesensor
Neigungssensor
Diebstahlschutz
Igelschutz
Zeitpläne

App

Ja
+ Mapping
+ Zonen

Sprachsteuerung

Amazon Alexa
Google Assistant

Alle Angaben ohne Gewähr

KAUFEN | Hier findest du den RoboUP T1200 Pro

RoboUP T1200 Pro

NAVIGATION | In geraden Bahnen bis zur Rasengrenze

Die Einrichtung des RoboUP T1200 Pro ist denkbar einfach. Hat man klare und abgegrenzte Rasenflächen, so erkennt der Mähroboter diese selbstständig und erstellt die Rasenkarte vollständig allein. Natürlich kann man ihn aber auch entlang der Grenzen selbst lenken.

RoboUP T1200 Pro

Bild: Amazon

Um sich zurechtzufinden, nutzt der RoboUP T1200 Pro einen Mix aus RTK-Signal und visueller Erfassung. Man stellt einfach auf einer freien Fläche, die nicht von Bäumen oder Ähnliches verdeckt wird, die RTK-Antenne auf und schon kann er loslegen mit Kartieren. Dabei nutzt er auch seine in die Front eingebaute Kamera, die physische Grenzen erkennt. Falls das Signal mal abreißt, weiß er also dennoch, wo genau er sich befindet.

RoboUP T1200 Pro

Bild: Amazon

Das bringt den Vorteil, dass der RoboUP T1200 Pro immer weiß, wo er schon war, wohin er noch muss und wann er fertig ist. Er fährt dabei in geraden Bahnen, um nicht unnötig mehrmals über Stellen zu fahren.

RoboUP T1200 Pro

Bild: Amazon

HINDERNISSE | AI Smart Eye erkennt alles

Verbaut wurde ein spezielles Kamerasystem, dass von dem Unternehmen „AI Smart Eye“ genannt wird. Mit diesen Kameras erkennt er kleine und große Objekte, die ihm beim Mähen in die Quere kommen. So sind nicht nur Menschen und Haustiere, sondern auch Wildtiere effizient vor den scharfen Messern geschützt.

RoboUP T1200 Pro

Bild: Amazon

Man soll bekanntlich Mähroboter nicht nachts fahren lassen, da dies die Zeit von Igeln ist. Der RoboUP T1200 Pro besitzt jedoch automatisch zuschaltbare Scheinwerfer, die eine Hinderniserkennung auch in der Nacht ermöglichen. Dennoch raten wir dringend von einem Betrieb in der Nacht ab!

RoboUP T1200 Pro

Bild: Amazon

Den RoboUP T1200 Pro gibt es aktuell auf Amazon für 1.799 € zu kaufen. Der Versand und auch der Verkauf läuft über RoboUP Deutschland. Hier sollte man nicht auf die Angaben bei Amazon vertrauen. Ein Beispiel ist, dass er für eine maximale Rasenfläche von 1.500 Quadratmeter geeignet ist. Das stimmt so nicht! Er kann lediglich 1.200 Quadratmeter abdecken.

RoboUP T1200 Pro

Bild: Amazon

MÄHROBOTER FINDER | Hier findet ihr den richtigen Mähroboter!

Ihr haltet nach einem Mähroboter Ausschau, der genau zu euren Wünschen passt, aber das aktuelle Angebot erschlägt euch? Dann wirft einen in unseren Mähroboter Finder! Das ist ein kostenloses Hilfs- und Vergleichstool, dass für euch einen auf eure Bedürfnisse abgestimmten Mähroboter findet.

Gefüttert ist der Mähroboter Finder mit hunderten verschiedenen Mährobotermodellen, die ihr detailliert vergleichen könnt. Dabei habt ihr die Möglichkeit, eure individuellen Bedürfnisse anzukreuzen, die das Gerät an Leistung und Stärken mitbringen soll. Ebenso könnt ihr Features ausblenden, die gar nicht benötigt werden oder nach dem Modell mit der besten Preis/Leistung Ausschau halten. Schaut euch unseren umfangreichen Mähroboter Finder und die dazugehörigen Testberichte und YouTube-Videos gerne mal an und ihr werdet schnell einen für euch passenden Rasenpfleger finden.

Karim mit einem Mähroboter. Finderbild.

Wenn ihr lieber auf Erfahrungswerte baut, dann können wir euch ebenfalls eine große Hilfestelle nennen. Besucht dafür unsere Mähroboter-Facebook-Gruppe, die eine wachsende Anzahl an erfahrenen Mitgliedern aus dem Bereich der Mähroboter vereint. Stellt eure Fragen und bekommt in kürzester Zeit eine Antwort der Community. Klickt für eine Weiterleitung einfach auf die jeweiligen Bilder.

Mähroboter ID: 119410


⟻ Zurück zum Finder

Berichte gerne über deine Erfahrungen mit dem Mähroboter

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.