Akku-Staubsauger Roidmi NEX 2 und NEX 2 Pro vorgestellt

0

Roidmi hat zwei neue Nachfolger des Roidmi NEX Akku-Staubsaugers vorgestellt. Den Roidmi NEX 2 und den Roidmi NEX 2 Pro.

 

Akku-Staubsauger mit Wischaufsatz in der zweiten Generation

Der Roidmi NEX wurde im letzten Jahr über die Crowdfunding Plattform Indiegogo finanziert und war der erste Akku-Staubsauger, der auch einen optionalen Wischaufsatz mit an Bord hatte.

ROIDMI X20 Storm-Neuer Staubsauger kabellos mit App, version EU, 415W, 120.000 RPM, batterie bis zu 65 minuten, 0.4 liter lankinhalt, schwarz und weiße farbe, Aluminium
  • Digitaler Motor mit 120. 000 U/min Der digitale Motor mit...
  • Kabelloses Laden Der Staubsauger wird dank seines kabellosen...
  • Batterie mit hoher Kapazität Der Roidmi X20 Storm enthält...
359,99 €

Jetzt gibt es zwei neue Nachfolgemodelle, den NEX 2 und den NEX 2 Pro. Im Wesentlichen gibt es bei den neuen Modellen Verbesserungen in puncto Saugkraft. Im Vergleich zum Roidmi NEX (23.500 Pa),  besitzt der NEX 2 25.000 Pa und der NEX 2 Pro 26.500 Pa Saugkraft.

Beide neuen Modelle wurden mit einem Display ausgestattet, welches Informationen über die gewählte Saugstufe, den Akku-Stand, Staubkammer und Filter sowie Fehlermeldungen anzeigt. Der Roidmi NEX 2 Pro wurde dabei mit einem OLED-Display bestückt, während der NEX 2 nur ein LED-Display erhalten hat.

Die Wischfunktion mit dem optionalen Aufsatz ist bei den neuen Modellen gleichgeblieben. Auch hier kann ein kleiner Wassertank befüllt, mit einem Mikrofasertuch ausgestattet und magnetisch an der Hauptbürste angebracht werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie bereits beim Roidmi NEX, können die beiden neuen Modelle mit der Xiaomi App verbunden werden. Hier ist der Funktionsumfang allerdings ziemlich gering, da man nur einstellen kann, auf welcher Saugstufe der Sauger beim ersten Betätigen des Powerknopfs starten soll.

Preis und Verfügbarkeit

Aktuell können die beiden neuen Roidmi Akku-Sauger zum Beispiel über Geekbuying oder Banggood bestellt werden. Der Preis liegt bei etwa 460 Euro für den NEX 2 und 550 Euro für den NEX 2 Pro.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar