PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Aktuelle Umfrage: Zahl der Smarthomenutzer hat sich verdoppelt

0

Die Nutzung von Smarthome-Geräten wird immer beliebter. Die Funktionen werden vielseitiger und die Anzahl der Menschen, die sie nutzen, steigt ebenfalls.

Smarthome-Markt entwickelt sich rasant weiter

Einer aktuellen YouGov-Umfrage zufolge besitzt ein Viertel der deutschen Bevölkerung schon eines (oder mehrere) Smarthome-Geräte. Die Zahl hat sich im Vergleich zum Vorjahr damit verdoppelt. Entertainment- und Assistenzsysteme sind besonders beliebt. Doch auch smarte Energielösungen sind auf dem Vormarsch.
Das große Interesse an diesem Bereich zeigt sich auch daran, dass die IFA 2019 sogar eine komplette Halle für den Smarthome-Bereich zur Verfügung stellt.

Egal, ob das Smarthome im Rahmen eines Neubaus direkt eingeplant oder nachgerüstet wird: der Markt wächst. Besonders verlockend ist natürlich auch die Tatsache, dass es für den Nutzer nicht wirklich teuer ist, sich Smarthome-Geräte zuzulegen bzw. diese immer günstiger werden.

Keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter!

Quelle: Stern.de via YouGov

Aktuelle Umfrage: Zahl der Smarthomenutzer hat sich verdoppelt
5 Sterne - 2 Votes
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!