Alexa Skill in den USA erinnert an Medikamente

0

In den USA gibt es jetzt einen Skill der Pharma Firma Gianteagle, der Nutzer an die Einnahme von Medikamenten erinnert und diese auch direkt nachbestellen kann.

 

Alexa verwaltet die Medikamente

Erinnerungen über Alexa einzurichten ist eine beliebte Funktion des Sprachassistenten von Alexa. In den USA geht jetzt ein Skill an den Start, der Ähnlich wie bei normalen Erinnerungen, den Nutzer an die Einnahme seiner Medikamente erinnert. Der Skill geht jedoch noch einen Schritt weiter und erlaubt es auch gleich zur Neige gehende Medikamente nachzubestellen.

Als Nutzer muss man sich dafür mit dem Skill von Gianteagle verbinden und sich verifizieren. Um den Skill zu Nutzern muss man zusätzlich zwingende ein Sprachprofil angelegt haben, damit nicht jedes Familienmitglied Zugriff bekommt.

Echo Dot (3. Gen.) – smarter Lautsprecher mit Uhr und Alexa, Sandstein Stoff
  • Unser beliebter smarter Lautsprecher verfügt jetzt über...
  • Perfekt für Ihren Nachttisch – Bitten Sie Alexa, einen...
  • Sprachsteuerung für Ihre Musik – Streamen Sie Songs von...

Ob ein solcher Skill auch in Deutschland möglich wäre, wage ich zu bezweifeln. Die Datenschutzrichtlinien sind hier, grade im Gesundheitswesen, deutlich schärfer. Würdet ihr euch einen solchen Skill hierzulande wünschen?

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar