Alexa – Sprachgeschwindigkeit per Sprachbefehl einstellen

0

Wem die Antworten von Alexa zu schnell oder zu langsam gesprochen werden, der kann die Geschwindigkeit der Sprache anpassen.

 

“Alexa, sprich langsamer!”

Amazon hat seinen Sprachassistenten mit einer Menge Zusatzfunktionen ausgestattet, um dem Nutzer die Bedienung im Alltag so angenehm wie möglich zu machen. Eine davon ist die Möglichkeit, die Sprachausgabe von Alexa langsamer oder schneller zu machen. Dies kann zum Beispiel für ältere Menschen oder auch für welche mit einer Hörschädigung durchaus sinnvoll sein.

Wem die Sprachausgabe zu schnell oder zu langsam ist, der kann sei einfach mit einem Sprachbefehl anpassen. Dazu sagt man einfach “Alexa, sprich schneller (bzw. langsamer)!“. Dir Antwort von Alexa wird direkt in der neuen Geschwindigkeit wiedergegeben und kann danach gegebenenfalls weiter angepasst werden. Von der normalen Sprechgeschwindigkeit aus kann man Alexa zwei mal langsamer oder vier mal schneller sprechen lassen. Möchte man wieder die normale Geschwindigkeit, sagt man einfach “Alexa, sprich mit normaler Geschwindigkeit!“.

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smart Speaker Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zu sämtlichen Smart Speaker Themen austauschen kannst!

via

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.