Amazon ändert Konditionen – 25 US-Dollar AWS Gutschrift für Alexa Skills

0

Rückwirkend zum 1. Juli 2021 ändert Amazon die Konditionen für Alexa Skill Entwickler beim AWS Promotional Credits Programm. Während neue Entwickler bisher eine Gutschrift für das erste Jahr von 100 US-Dollar im ersten Jahr bekamen, sind es nun nur noch 25 US-Dollar. 

 

AWS Promotional Credits – nur noch 25 Dollar Gutschrift

Ab dem 1. Juli haben alle neu beantragenden Entwickler mit mindestens einem öffentlichen, am letzten Tag des Vormonats live geschalteten Alexa Skill, welcher kein Blueprint Skill sein darf, Anspruch auf ein einmaliges Guthaben in Höhe von 25 US-Dollar, das 12 Monate lang gültig ist. Bisher waren das seit mehreren Jahren 100 US-Dollar.

Hat ein Entwickler viele Alexa Skills veröffentlicht, reichten selbst diese 100 US-Dollar nicht aus, um die Kosten zu deckeln. Daher gab es hier seit jeher die Möglichkeit, die Gutschrift individuell prüfen zu lassen. Hierbei entscheidet dann Amazon ob mehr Guthaben von Nöten ist und erteilt auch monatliche Gutschriften für die Nutzung der Amazon Webservices. Hier kannst du einen entsprechenden Antrag dazu stellen!

Auch monatliche AWS Gutschrift startet bei 25 US-Dollar

Auch das zusätzliche monatliche Guthaben startet nun bei 25 US-Dollar, basierend darauf, ob am letzten Tag des Vormonats mindestens einen öffentlichen Nicht-Blueprints-Skill live war und natürlich auch nur, wenn der Skill eine gewisse Masse anspricht. Wieviel Guthaben man also für seine Skills erhält und ob man monatlich selbst noch etwas drauf zahlen muss, liegt einzig im Ermessen von Amazon.

Die monatlichen Gutschriften können übrigens nicht angesammelt und in den nächsten Monat übertragen werden. Zum Ende des Monats verfallen diese Gutschriften. Ist man im darauffolgenden Monat wieder für eine Gutschrift berechtigt, wird man mittels Email von Amazon darüber informiert.

“Alte Entwickler” werden auch auf neue Grundlagen bewertet

Diese Änderung betrifft übrigens auch alle “Bestandskunden”. Wenn du bereits einen Antrag gestellt hast, muss du dich nicht erneut bewerben und es ist auch sonst keine weitere Aktion erforderlich. Hast du bereits eine Erstgutschrift erhalten, werden deine Skills auch weiterhin für die monatliche Gutschrift in Betracht gezogen. Ab dem 1. Juli wirst du aber auf der Grundlage der neuen Anforderungen bewertet.

Sollte sich deine bisherige Gutschrift verringern, kannst du vielleicht deinen Skill umbauen um Kosten zu sparen. Hierfür wird die Nutzung von Alexa-Hosted-Skills empfohlen! Alle Ressourcen die bei einem Alexa-Hosted-Skill verwendet werden, sind zumindest derzeit noch, kostenlos.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.