Amazon Alexa: Ankündigungen auf dem Smartphone in Textform per Push

0

Du kannst seit längerer Zeit (Mitte 2019) mit Alexa Ankündigungen auf sämtliche deiner Geräte schicken, um alle Familienmitglieder über etwas zu benachrichtigen. Nun werden diese Alexa Ankündigungen auch auf dem Smartphone als Pushnachricht angezeigt.

 

Alexa Ankündigungen in Textform auf dem Smartphone

Wir stellen vor: Echo Studio – Smarter High Fidelity-Lautsprecher mit 3D-Audio und Alexa
  • Immersiver Klang – 5 Lautsprecher für kräftigen Bass,...
  • Stets bereit – Alexa kann Musik abspielen, die Nachrichten...
  • Sprachsteuerung für Ihre Musik – Streamen Sie Songs von...
194,95 € 168,06 €

Ich bin der Meinung, dass es den entsprechenden Menüpunkt in den Einstellungen der Alexa App schon länger gibt – kann mich aber auch irren. Was nun aufgefallen ist, dass man bei einer neuen Ankündigung direkt eine Pushnachricht mit dem erkannten Text erhält. Also entweder hat bei mir da bisher etwas nicht richtig funktioniert, oder aber die Funktion wurde jetzt von Amazon erst neu eingeführt.

Das die gesprochenen Texte, die übrigens auf allen Echo Geräten mit deiner persönlichen Stimme übermittelt werden, ausgewertet werden, ist seit langem klar. Anders wäre es nicht möglich, thematisch passende Sounds vor einigen Ankündigungen abzuspielen. Bei etwas längeren Ankündigungen oder komplizierten Wörtern muss man ein wenig raten, was die eigentlich Ankündigung aussagen soll. Die Erkennung und Übersetzung ist also nicht perfekt!

Was auch noch nicht ganz zu funktionieren scheint ist die Übersetzung der Überschrift. Auf meinem iPhone 8 mit der neuesten Alexa App erscheint der Titel in englisch. Also steht dort “Announcement from Küche”. Bei Florian, der ebenfalls ein iPhone besitzt, erscheint der Titel in deutsch. Woran die Sprache festgemacht wird, ist mir noch nicht ganz klar. Mein iPhone, die Alexa App und auch die Sprache von Alexa ist bei mir alles auf deutsch eingestellt.  

Wie sieht es bei dir aus? Funktioniert die Anzeige von Pushbenachrichtungen auf deinem Smartphone schon länger oder ist das wirklich neu? Hinterlasse doch gerne ein Kommentar unten.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Daniel Buschke

Mein Name ist Daniel und ich wohne in der wunderschönen Hauptstadt Berlin. Geboren wurde ich im Jahre 1979. Ich bin sowohl hauptberuflich als auch privat als Entwickler unterwegs und habe damit sozusagen mein Hobby im Jahre 2001 zum Beruf gemacht. Im Skill Store von Amazon findest du einige Alexa Skills von mir. Auf der folgenden Seite, findest du alle meine aktuellen Smarthome Geräte, die ich im Einsatz habe >> Klick hier.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar