Amazon Echo Connect – Support wird eingestellt

3

Schon am 29. Februar 2024 wird der Support für den Amazon Echo Connect in Deutschland eingestellt, wie Amazon heute verkündet. Das zusätzliche Gerät konnte man an den Telefonanschluss klemmen und damit dann Festnetzgespräche über Amazon Alexa führen. 

Echo Connect Support endet Ende Februar

Ab März 2024 können Nutzer des Amazon Echo Connect keine Festnetzgespräche über Alexa annehmen oder ausgehende Gespräche initiieren. Mit dem zusätzlichen Gerät konnten Nutzer über eine Festnetzleitung jeden Kontakt per Sprachbefehl anrufen. Auch bei mir schlummert das Gerät aus dem Jahr 2018 noch irgendwo im Schrank herum. 

Wirklich benutzt habe ich es nur zu Beginn, um über Alexa eingehende Anrufe angesagt zu bekommen. Telefonieren hat sich im Alltag nicht wirklich durchgesetzt. Das wird vermutlich auch der Grund sein, warum Amazon den Support für dieses Gerät einstellt. Denn in der heutigen Zeit dürften Festnetztelefonate eher die Ausnahme sein und Support kostet natürlich auch Geld. 

Wie verschiedene Nutzer in unseren Facebook Gruppen berichten, schickt Amazon betroffenen Personen eine Email mit diesem Hinweis und bietet wohl auch einen Gutschein über 10 Euro als Entschädigung an. Diese Email hat mich persönlich jedoch nicht erreicht. Hast du ein solches Gerät zu Hause und einen Gutschein bekommen? Lass es auch andere über die Kommentare wissen!

Info

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smart Speaker Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zu sämtlichen Smart Speaker Themen austauschen kannst!



Hinterlasse uns einen Kommentar