Amazon Fire TV Cube: Bild-im-Bild-Video für Sicherheitskameras & Videotürklingeln

0

Der Amazon Fire TV Cube unterstützt ab sofort Bild-im-Bild-Video für Sicherheitskameras und Videotürklingeln. Betätigt beispielsweise ein Besucher eine Ring-Videotürklingel, während du dir eine Sendung anschaust, wird jetzt oben rechts auf dem TV-Bildschirm eine Benachrichtigung angezeigt.

 

Fire TV Cube: Bild-im-Bild-Video für Sicherheitskameras & Videotürklingeln

Kunden eines Fire TV Cube können nun Videobilder kompatibler Sicherheitskameras oder Videotürklingeln im Bild-im-Bild-Modus einblenden. Betätigt beispielsweise ein Besucher eine Ring-Videotürklingel während man eine Sendung schaut, wird jetzt oben rechts auf dem TV-Bildschirm eine Benachrichtigung angezeigt.

Mit dem Sprachbefehl „Alexa, sprich mit [Ring-Gerätename]“ kann man mit dem Besucher sprechen. „Alexa, zeig mir [Gerätename]“ vergrößert die Ansicht auf Vollbild. Der Bild-im-Bild-Modus funktioniert nicht nur mit Ring-Videotürklingeln sowie Sicherheitskameras, sondern auch mit Geräten von Nest, Wyze, Logitech und anderen Herstellern.

Last Minute Angebote – Fire TV Sticks und Fire TV Cube reduziert

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smarte Überwachungskameras Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.