Amazon Profile lassen sich endlich löschen

0

Endlich lässt sich auch das Amazon Konto ein wenig aufräumen. Denn bisher war es nicht möglich, angelegte Profile aus dem Konto zu entfernen. Das hat sich nun geändert und Amazon bietet seit kurzem eine eigene Seite dafür an, wo du die Profile in deinem Konto aussortieren kannst.

 

Amazon Profile für Alexa, Haushaltsprofile, Fire TV, oder Kinder löschen

Es sammelt sich einfach wahnsinnig viel an, wenn man mehrere Services von Amazon benutzt. Seien es die Alexa Profile die zum Beispiel für die StimmID oder visuellen Erkennung genutzt werden oder das Profil um Prime Video zu schauen.

Anlegen konnte man diese Profile schon ewig, jedoch war löschen nicht möglich. Ende des letzten Jahres gab es mal ein kleines Update, um das Profil mit einer PIN zu schützen. Seit langer Zeit habe ich ein damals erstelltes „Test“-Profil für Alexa, was ich einfach nicht mehr los wurde. Nun hat Amazon eine neue Seite online gestellt, auf der du deine Profile verwalten und löschen kannst. Endlich bin ich Mr. „Test Tester“ los!

Amazon Profile löschen

Perfekt ist das noch lange nicht, denn hier könnte es in deinem Account viele Einträge zur gleichen Person geben – je nachdem wie viele der Services du nutzt. Wenn du aber in ein solches Profil rein klickst, dann siehst du für welchen Services dieses gültig ist.

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.