Amazon stellt die Hälfte der Pakete in den USA selber zu

0

Laut aktuellen Schätzungen von Morgan Stanley liefert Amazon knapp die Hälfte aller Pakete in den USA selber aus. Vor einem Jahr waren es noch ca. 20 %.

 

Amazon liefert die Hälfte der Pakete selbst

Diese Meldung dürfte für die anderen Paketdienstleister wie UPS oder FedEx nicht besonders erfreulich sein. Der Online-Riese Amazon liefert nämlich bereits 50 % seiner Pakete in den USA selber aus. Gleichzeitig wird erwartet, dass Amazon in Kürze mehr Pakete ausliefert als die beiden genannten Lieferdienste zusammen.

Zusätzlich wurde besonders die Effizienz von Amazon gelobt. Deren Flotte sei nur ein Fünftel so groß wie die der Konkurrenz. Das liegt auch daran, dass sich Amazon mit seiner Logistik auf städtische Regionen beschränkt und den ländlichen Bereich den anderen Lieferdiensten überlässt.

Mir selber ist bereits häufig aufgefallen, dass ein Großteil meiner Pakete von einem Amazon Lieferanten gebracht werden. Ich wohne allerdings auch in einer Großstadt. Konntet ihr dies auch bereits bei euch feststellen?

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar