Android – Google Assistant App sorgt für Abstürze bei mehreren Apps

0

Die neue Version der Google Assistant App sorgt bei vielen Anwendern für Fehler. Durch die tiefe Verzahnung mit dem System sind dadurch auch andere Anwendungen betroffen, die ebenfalls mit Fehlern und Abstürzen reagieren.

 

Google Assistant App 12.23.xx ist mit Fehlern behaftet

Vor wenigen Tagen wurde eine neue Version der Google Assistant App für Android Nutzer veröffentlicht, welche anscheinend mit Fehlern behaftet ist. Da diese App sich ordentlich mit dem System verzahnt, kommen auch andere verbundenen Dienste wie Google Assistant, Google Lens, Discover, Googles Podcast-App und weitere Apps ins stottern und stürzen einfach ab.

Google hat mittlerweile nachgebessert und eine neue Version ins Rennen geschickt. Bis dich diese erreicht, kannst du mit folgenden Optionen versuchen, den Fehler zu beheben: Über die Einstellungen kannst du sämtliche Updates für die Google-App deinstallieren. Damit ist die Anwendung dann auf dem Stand der Auslieferung des Smartphones – diese Option dürfte für manche Nutzer nicht sonderlich attraktiv sein. Google selbst empfiehlt bei Fehlern einen Soft-Neustart (Power-Button 30 Sekunden gedrückt halten) durchzuführen.

Die beste und einfachste Lösung ist es natürlich, auf das Update über den Play Store zu warten und in den nächsten Stunden oder auch Tagen mit diesem Problem zu leben.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.