Apple – Chef der Wearable Abteilung wird Gerüchten zufolge Leiter der Autoabteilung

0

Apple hat mehreren Berichten zufolge den Chef der Wearable-Abteilung, Kevin Lynch, zum Leiter seiner Autoabteilung ernannt – so berichten zumindest einige Seiten im Netz. Macht nichts, wenn du den Namen nicht kennst, gesehen hast du ihn sicherlich schonmal, denn er hat schon häufig neue Funktionen von watchOS auf Events präsentiert.

 

Kevin Lynch wird neuer Leiter von Apples Autosparte

Apple hat Berichten zufolge einen neuen Leiter ernannt, der die Entwicklung seiner Abteilung für autonomes Fahren leiten soll. Laut Bloomberg hat das Unternehmen Kevin Lynch mit der Leitung von “Projekt Titan” betraut. Dies ist der nächste Schritt, nachdem Doug Field Apple Anfang der Woche in Richtung Ford verlassen hatte. 

Bloomberg berichtet außerdem, dass Kevin Lynch zu Beginn diesen Jahres zur Abteilung gestoßen sei, nun aber die gesamte Einheit beaufsichtigt. Kevin Lynch, ein Adobe-Veteran, arbeitet seit 2013 bei Apple und war bisher im Software- und Health-Bereich der Apple Watch tätig. Die Ernennung von Lynch deutet darauf hin, dass Apple sich wahrscheinlich auf die zugrundeliegende Software konzentriert, die ein selbstfahrendes Auto benötigt, um auf der Straße zu navigieren. Es geht hierbei nicht darum, das Apple selbst ein eigenes Fahrzeug auf den Markt bringen möchte. Aber mal sehen, was aus dem Apple Car-Projekt noch so wird.

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle, via

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.