Apple Fitness+: Passende Playlist in Apple Music aufgetaucht

0

Apple promotet den neuen Dienst Fitness+ jetzt auch mit passenden Playlists in Apple Music. Auch in Deutschland können diese angehört werden.

 

Apple Fitness+ Studio Series

Fitness+ ist ein neuer Abo-Dienst von Apple, welcher erst im Dezember des vergangenen Jahres offiziell vorgestellt wurde. Hier können verschiedenen Workouts abgerufen werden, was ja grade in Zeiten von Corona wirklich sinnvoll ist. In Deutschland ist Fitness+ bisher allerdings noch nicht gestartet, wir müssen und leider weiterhin gedulden.

Die passende Musik zu den Workouts aus Fitness+ wird von Apple nun aber auch in Apple Music gefeatured. Das Gute dabei ist, dass wir diese auch hierzulande schon hören können, wenn auch über einen kleinen Siri-Umweg. Per Suche kann man sie Playlists aktuell nämlich noch nicht finden. 

Wie der Trick mit dem Siri Kurzbefehl funktioniert, findet ihr auf der Seite von Matthew Casinelli. Möglicherweise müsst ihr für den Kurzbefehl erst das Hinzufügen nicht vertrauenswürdiger Kurzbefehle in den Einstellungen aktivieren.

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer Gruppe “Sport & Fitness Zuhause – Smarte Geräte machen’s möglich!” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, die sich übergreifend mit smarten Themen beschäftigt!

9TO5Mac

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar