Apple stellt neuen Software Lead für HomePod ein

0

Mit dem HomePod war Apple bisher nicht wirklich erfolgreich. Bereits im März 2021 hatte Apple bekannt gegeben, dass die Produktion des HomePod eingestellt wird. Apple wollte sich auf den HomePod mini konzentrieren und der HomePod ist nach und nach aus den Geschäften verschwunden. So ganz scheint Apple den HomePod allerdings noch nicht aufgegeben zu haben. Wie Apple den HomePod und die HomePod Software wieder nach Vorne bringen möchte, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Software Ingenieur soll HomePod Team leiten

Apple stellt neuen Software Lead für HomePod ein. Der Software Ingenieur Afrooz Family soll das HomePod Team leiten. Laut Mark Gurmann von Bloomberg hat Family bereits von 2012 bis 2016 bei Apple gearbeitet und das Unternehmen zur Gründung des Audio Start-ups Sync verlassen. Nun kehrt Family zu Apple zurück und soll sich unter anderem um die HomePod Software kümmern.

Der neue Software Lead wird für die Sound Technologien der verbleibenden HomePods und weiterer Apple Produkte verantwortlich sein. Wann Afrooz Family seinen neuen Job genau antritt und welche Neuerung uns durch den Software Ingenieur erwarten, wurde noch nicht bekannt gegeben.

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.