Apple TV+ – Vielleicht bald mit Werbung?

0

Offenbar will Apple sein Streaming-Dienst Apple TV+ mit Werbeunterbrechungen versehen. Das deuten zumindest Gespräche mit Mediaagenturen über Werbemöglichkeiten an, die der Konzern in den vergangenen Wochen aufgenommen hat.

Apple möchte Werbung im eigenen Streaming-Dienst aufnehmen

2021 Apple TV 4K (64GB)
2021 Apple TV 4K (64GB)*
219,00 € 195,70 €

Das Prinzip von Werbung und Werbeunterbrechungen bei verschiedenen Streaming-Diensten wie Netflix, Prime Video oder weitere, ist nichts Neues mehr. Wie sich jetzt wohl herausstellt, möchte Apple mitziehen und nimmt Gespräche mit Mediaagenturen auf, die über vermeintliche Werbemöglichkeiten im eigenen Streaming-Dienst Apple TV+ handeln. So jedenfalls berichtet das Branchenmagazin Digiday und verweist auf informierte Personen.

Mit 4,99 € im Monat gehört Apple TV+ noch zu den günstigeren Anbietern für Streaming, kann aber auch mit der Fülle an Medien mit der Konkurrenz noch nicht mithalten. Das Geschäft mit der Werbung würde schätzungsweise mehrere Millionen Dollar zusätzlich in die Kassen spülen. Wann und ob Werbung integriert werden soll, wurde jedoch noch nicht kommuniziert. Ob sogar Werbeunterbrechungen in Serien und Filmen vorgesehen sind, ist bisher auch nicht geklärt.

SmarthomeAssistent Newsletter abonnieren!
SmarthomeAssistent Newsletter abonnieren!
Verpasse keine News und schlage als Erster bei einem Schnäppchen zu!
Verpasse keine News und schlage als Erster bei einem Schnäppchen zu! Weniger anzeigen

Geplante Werbeplattform?

Aus der Branche kann man die Information nach Wunsch einer eigenen Werbeplattform entnehmen. Das erleichtere das Platzieren für Anzeigen von Werbetreibenden erheblich. Bisher werden nur hauseigene Dienste des Streaming-Giganten in Werbepausen von Sportereignissen vermarktet. Das könnte sich in naher Zukunft jedoch ändern.

Was hältst du davon, dass Apple eventuell mit Werbung mehr Geld in die Kassen spülen will? Ist das für dich der richtige Weg? Schreib es in die Kommentare!

Quelle, via

Info

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.



Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.