Apple veröffentlicht watchOS 7.3 als RC-Version

0

Apple hat gerade watchOS 7.3 als RC Version für Entwickler und Betatester veröffentlicht.RC steht für Release Candidate” und es handelt sich um eine nahezu endgültige Beta-Version, die für die Öffentlichkeit nicht verfügbar ist.

 

Neues Unity-Zifferblatt

Apple Watch Series 6 (GPS, 44 mm) Aluminiumgehäuse Space Grau, Sportarmband Schwarz
Miss den Sauerstoffgehalt in deinem Blut mit einem neuen Sensor und einer App; Überprüfe deinen Herzrhythmus mit der EKG App
459,00 € −6% 433,14 €

Mit watchOS 7.3 führt Apple ein neues Zifferblatt ein. Das sogenannte “Unity”-Zifferblatt ist von den Farben der panafrikanischen Flagge inspiriert und laut dem Hersteller hat das neue Zifferblatt Formen, die sich “im Laufe des Tages ändern, wenn Sie sich bewegen, um ein für Sie einzigartiges Zifferblatt zu kreieren.”

Quelle: 9to5Mac

EKG-Funktion in weiteren Ländern

Eine weitere Änderung in watchOS 7.3  besteht darin, dass das Update die EKG-Funktion in mehreren, hauptsächlich asiatischen Ländern wie Japan, Thailand und den Philippinen, aktiviert. Dadurch kann ein Elektrokardiogramm erstellt und die elektrischen Impulse des Herzens gemessen werden. 

 

Neue Funktion für Fitness +

Quelle: 9to5Mac

Außerdem sollen mit den Update Apple Fitness + -Abonnenten ein Feature namens “Time to walk” erhalten. Dabei handelt es sich um Audio-Trainingseinheiten die zum einen zum Laufen animieren und zum anderen während der sportlichen Betätigung Unterhaltung bieten sollen.

 

Das Veröffentlichungsdatum von watchOS 7.3 für die Öffentlichkeit ist noch nicht bekannt. Es wird aber vermutet, dass es in den nächsten Tagen zur Verfügung stehen soll.

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer Gruppe “Sport & Fitness Zuhause – Smarte Geräte machen’s möglich!” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, die sich übergreifend mit smarten Themen beschäftigt!

Quelle

Über den Autor

Ariane Riefer

Mein Name ist Ariane, ich wurde 1985 geboren und wohne in der Nähe von Bensheim. In meiner Freizeit interessiere ich mich neben meiner Hündin Mila für alles was irgendwie mit Sport und Fitness zu tun hat. Hier insbesondere auch, wie sich diese Bereiche durch den Einsatz smarter Geräte weiter entwickeln und das Training effektiver machen.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar