PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Audi e-tron Scooter kommt 2020 mit neuartigem Design

0

Auch die Autohersteller wollen natürlich mit dem Trend gehen und stellen derzeit ihre eigenen eScooter vor. Jetzt zeigt auch Audi seine Vorstellung eines eScooters, mit einem etwas anderen Lenkkonzept.

 

Audi e-tron Scooter

Mit dem Audi e-tron Scooter stellt der Hersteller einen eigenen eScooter vor, der mit einer Maximalgeschwindigkeit von 20 km/h, sowie einer Reichweite von 20 km daher kommt. Als Besonderheit sticht die Lenkeinheit hervor. Dies kann nämlich im Gegensatz zu vielen anderen Modellen, mit nur einer Hand bedient werden. Laut Audi spricht das dafür, dass man noch zusätzlich Handzeichen zum Abbiegen geben kann.

Auf den Markt kommen soll der neue eScooter Ende 2020 und wird etwa 2000€ kosten. Ein ganz schön stolzer Preis, dafür fährt man dann aber auch einen Audi e-tron.

Wie sich das Konzept im Alltag bewährt, wird sich wohl erst noch zeigen. Bis zur Veröffentlichung ist es aber auch noch ein wenig hin. Einen ersten Eindruck kann man aber auch bereits in diesem Video erlangen:

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

via

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar