Ballie – Samsung präsentiert runden KI Roboter

0

Sprachassistenten wie Alexa sind mittlerweile fest in die Smart Home Welt integriert. Durch die Wohnung bewegen können sie sich jedoch nicht. Ballie von Samsung kann eben genau dies.

 

Samsung präsentiert Ballie auf der CES 2020

Samsungs KI gesteuerter Roboter Ballie soll das Leben im Smart Home noch komfortabler machen. Der kugelförmige Ballie kann sich rollend durch die Wohnung bewegen und Smart Home Geräte steuern.

Ballie besitzt eine Kamera und soll damit mit seinem Besitzer interagieren und Situationen erkennen. So sieht man in Samsungs Werbefilm beispielsweise, wie Ballie auf eine herunterfallende Schüssel reagiert und daraufhin selbstständig den Saugroboter zur Reinigung schickt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In welchem Entwicklungsstadium sich Ballie befindet und wann er demnach auf den Markt kommt, ist bisher noch nicht bekannt. Auch einen Preis nannte Samsung auf der CES nicht.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar