PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Bobot WIN3060 Fensterwischroboter aus dem Xiaomi Ökosystem

0

Fensterwischroboter sind immer mehr im kommen. Zwei Modelle konnte ich auch bereits testen. Den Winbot X von Ecovacs und den Alfawise WS960. Jetzt in ein paar Tagen kommt ein weiterer Fensterwischroboter, diesmal aus dem Xiaomi Universum, auf den Markt!

 

Neuer Fensterwischroboter Bobot WIN3060

Bobot 3060 nennt sich das Modell, das sich künftig in die Mi Home App integrieren lassen wird. Ausgestattet ist der Fensterwischroboter mit 2500 Pascal Saugleistung, wobei diese vor allem für den Unterdruck an der Scheibe dienen werden. Wischen wird er mit den montierten Tüchern. Die Arbeitsdauer wird bei 40 Minuten liegen und der Akku weist eine Kapazität von 600 mAH auf.

Reinigen soll er bis zu 0,5m² pro Minute. Wenn man dem Marketing glauben schenken darf, wird er auch für Fliesen geeignet sein. Hier machen die Modelle der anderen Hersteller oft an den Fugen schlapp, da dort dann der Unterdruck abfällt. Hier scheint der Bobot genügend Power Reserven zu besitzen, um das zu kompensieren.

Der Bobot 3060 kann bereits bei Banggood zu einem Preis von 279,99$ vorbestellt werden und wird voraussichtlich ab dem 17.07 verschickt.

Wenn ihr euch mal anschauen wollt, wie so ein Fensterwischroboter generell funktioniert, hier mal meine bisherigen Tests & Erfahrungen:

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Quelle

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar