Bosch Cookit binnen einer Stunde ausverkauft – Lieferzeit liegt jetzt bei 2-3 Wochen!

0

Nach einer anfänglich mehrmonatigen Verzögerung, kann der Bosch Cookit nun seit Dienstag morgen um 8 Uhr bestellt werden. Wie es scheint, bekommen aber nur die schnellsten ihr Gerät zeitnah!

 

Lieferzeit liegt bei 2-3 Wochen!

Bosch MUM5 CreationLine Küchenmaschine MUM58L20, Testsieger, vielseitig einsetzbar, große Edelstahl-Schüsssel (3,9l), Durchlaufschnitzler, 3 Scheiben, Mixer, 1000 W, grau/silber
  • Die starke Küchenmaschine für häufiges Kochen und Backen....
  • Teige werden mit der große Edelstahl-Rührschüssel (3,9 l...
  • Schnelle und einfache Verstaulösung des Patisserie Sets in...
273,34 €

Seit Dienstag morgen um 8 Uhr (16.06.2020) kann der Bosch Cookit bestellt werden. Ich für meinen Teil habe die Bestellung aber erst mittags um kurz nach 12 aufgegeben, was wohl schon zu spät war, wie sich momentan abzeichnet. 

Wenn man auf der Seite von Bosch vorbei schaut, wird momentan eine Lieferzeit von 2-3 Wochen angegeben. Bis gestern Abend wurde noch etwa 1 Woche veranschlagt. Schaut man sich ein wenig im Internet um, wie zum Beispiel hier in einer Facebook Gruppe die von Bosch Cookit Fans gegründet wurde, überschlagen sich auch dort die Fragen nach den Lieferzeiten.

Meiner Recherche nach zu urteilen, scheinen nur ein paar wenige den Bosch Cookit diese Woche zu bekommen und zwar diejenigen, die ziemlich genau um 8 Uhr bestellt haben. Ich für meinen Teil, wie auch sehr viele andere haben bisher weder eine Versandbestätigung (Stand 19.06.2020 15 Uhr), noch anderweitige Informationen zum Stand der Dinge erhalten. Spannend ist das vor allem deswegen, da zum Bestellzeitpunkt das Gerät mit lieferbar angegeben- und selbstverständlich, der Preis von 1266€ bzw. mit einer Gutscheinaktion von 1191€, bereits bezahlt wurde.

Bosch Cookit binnen einer Stunde ausverkauft!

Nachdem ich mich gerade telefonisch bei Bosch nach weiteren Infos erkundigt habe, zeichnet sich nun ein klareres Bild ab. Laut Aussage der freundlichen Mitarbeiterin, war der Andrang so groß, dass die erste Charge der Cookits bereits binnen einer Stunde ausverkauft war. Das deckt sich auch mit den Infos die man in den sozialen Medien liest.

Weiter wurde mir mitgeteilt, dass die nächste Charge erst im Laufe der kommenden Woche eintreffen- und man im besten Fall mit einem Gerät zum Wochenende-  wahrscheinlicher aber eher zur übernächsten Woche hin rechnen kann. Das dürfte wohl für viele eine Ernüchterung sein, die sie sich bereits darauf gefreut hatten, schon an diesem Wochenende etwas leckeres zu kochen.

Ich für meinen Teil bin von der offiziellen Kommunikation enttäuscht. Bei einem Premium-Produkt für fast 1300€ erwarte ich dem Kunden gegenüber eine klare Kommunikation, insbesondere dann, wenn das Gerät bereits nach einer Stunde ausverkauft war. Immerhin ist ab dann klar, dass der Kunde sein Gerät nicht in der zuvor angegebenen Zeit erhalten wird. Eine einfache Mail mit dem Stand der Dinge und einem Hinweis, ab wann man mit dem Gerät rechnen kann, wäre hier sehr wünschenswert gewesen. Schließlich haben die Kunden ihr Produkt ja bereits bezahlt und in der Bestellbestätigung wird auch von einer zeitnahen Lieferung gesprochen. 

Warten wir mal ab, wann und wie seitens Bosch mit dem Kunden kommuniziert wird! Wie sind denn eure bisherigen Erfahrungen mit der Kommunikation seitens Bosch? Hinterlasst mir doch mal ein Kommentar dazu, wann ihr euren Bosch Cookit bestellt habt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar