Bosch Smart Home – Neues Update mit neuen Funktionen

0

Für das Bosch Smart Home System gibt es wieder ein neues Update für den Smart Home Controller, sowohl für Android als auch für iOS.

Bosch Smart Home – Neues Update mit neuen Funktionen

Wer im eigenen Zuhause das Smart Home System von Bosch nutzt, der kann sich jetzt auf ein neues Update sowohl für Android als auch für iOS freuen. Seit dem 25.01.2024 wird dieses ausgerollt. Das Update beinhaltet folgende Versionen und Features:

Neue Funktionen

  • Steuerung der Raumtemperatur mit dem Relais

    • Wie beim smarten Zwischenstecker kann nun auch das Relais mithilfe des neuen Geräteprofils “Elektroheizung” für die Raumtemperaturregelung (z. B. für Infrarot-Heizungen) genutzt werden.

     

  • Steuerung einer Gastherme (Boiler) mit dem Relais

    • Raumthermostat und Raumthermostat II können nun mit einem Relais kombiniert werden, welches an einer Zentralheizungsanlage angeschlossen ist um den Boiler an- oder auszuschalten.

Verbesserungen

  • Firmware

    • Beim Zwischenstecker kompakt wurde unter bestimmten Umständen ein zu hoher Gesamtverbrauch angezeigt. Dies wird durch die nun verfügbare neue Firmware behoben.
  • Universalschalter / Universalschalter II

    • Die Steuerung von Rollläden, Jalousien und Markisen ist nun auch mit nur einer einzelnen Taste möglich.
  • Heizkörper-Thermostat II

    • Sofern das Heizkörper-Thermostat II einen E04 Fehler anzeigt, wird nun eine Fehlerbehebung angeboten, die über das Gerät oder die App gestartet werden kann.
  • Allgemein

    • Neueste Sicherheitsupdates für den Smart Home Controller/Smart Home Controller II und die Bosch Smart Home App.

Bug Fixes

  • Zwischenstecker / Zwischenstecker kompakt, Lichtsteuerung Unterputz und Licht-/Rollladensteuerung II (genutzt als Lichtsteuerung)

    • In bestimmten Fällen wurden die Geräte um Mitternacht unbeabsichtigt ausgeschaltet. Dies wurde angepasst. Nur noch Statusänderungen im jeweiligen Zeitplan oder ein manuelles Schalten in der App oder am Gerät führen zu einer Statusänderung des jeweiligen Geräts.
  • Steuerung der Raumtemperatur

    • Sobald ein Raumthermostat II 230 V bei der Raumtemperatursteuerung genutzt wurde, konnte die Boost-Funktion nicht verwendet werden. Solange ein Heizkörper-Thermostat / Heizkörper-Thermostat II im Raum vorhanden ist, wird der Boost-Modus nun immer unterstützt.
  • Zwischenstecker kompakt

    • In seltenen Fällen konnten Gerätename, Raumzuordnung oder Symbol nicht gespeichert werden, wenn das Gerät nicht erreichbar war. Dies wurde behoben.
  • Rauchwarnmelder II

    • Unter bestimmten Umständen konnte ein Rauchalarm des Rauchwarnmelder II nicht über das Gerät sondern ausschließlich über die App beendet werden. Dies wurde behoben.
  • Licht/Rollladensteuerung II (genutzt als Rollladensteuerung – Markise)

    • Firmware-Update-Meldungen für die Licht-/Rollladensteuerung II wurden bei den Benachrichtigungen nicht korrekt angezeigt. Dies wurde behoben.
  • Bosch Smart Home Kameras in Alarmfällen

    • Im Falle eines Alarms werden nur noch Clips angezeigt, die zum Zeitpunkt des Auslösens des Alarms entstanden sind.
  • Apple HomeKit

    • Eine gemessene Temperatur von unter 0 °C durch einen Thermostat oder Twinguard führte zu Problemen in der Apple Home App. Dies wurde behoben, in HomeKit wird jedoch immer mindestens 0 °C angezeigt.
    • Hinweis: Bitte beachten Sie beim Einsatz Ihrer Bosch Smart Home Geräte die jeweils angegebenen Umgebungstemperaturen. Sie finden diese Angabe unter “Technische Daten” in der Gebrauchsanleitung oder auf den jeweiligen Produktseiten unter www.bosch-smarthome.com.
  • Smart Home Controller / Smart Home Controller II

    • In manchen Fällen konnte kein Update installiert werden. Dies wurde behoben.
  • Android App

    • Sowohl die Display-Einschaltdauer als auch die Display-Helligkeit für Heizkörperthermostat II und Raumthermostat II wurde auf Tablets nicht korrekt angezeigt. Dies wurde behoben.
    • Unter “Szenarien” verschwand beim Scrollen bis an das Ende der List der “Hinzufügen”-Button und erschien auch nicht mehr, wenn zu Automationen oder Zuständen gewechselt wurde. Der Button bleibt nun dauerhaft sichtbar.
    • Das Ergebnis des Signalstärketests wurde auf Tablets nicht richtig angezeigt. Dies wurde behoben
  • iOS App

    • Automationen: Die Zeitverzögerung wurde bei “Zustands”-Aktionen nicht richtig dargestellt. Dies wurde behoben.
    • Die Kalibrierung der Licht/Rollladensteuerung II (genutzt als Rollladensteuerung) wurde als beendet angezeigt, bevor sie tatsächlich beendet war. Dies wurde behoben.

Weitere Hinweise

  • Wichtiger Hinweis zu Widgets

    • Android: Mit dem Update auf App Version 10.19 werden Ihre bisherigen Widgets aus technischen Gründen einmalig vom Homescreen gelöscht. Sie können Ihre Szenarien anschließend neu als Widgets anlegen. Daten gehen hierdurch keine verloren.
  • Android App – Systemanforderungen

    • Dies ist das letzte App-Update für Android-Geräte auf denen noch Android 6, Android 7 oder Android 7.1 als Betriebssystem installiert ist. Mit dem nächsten Update auf Version 10.20 wird Android 8 vorausgesetzt. Die Nutzung einer bereits installierten App ist jedoch sichergestellt.
  • Generell

    • Aktualisierung diverser Open-Source-Bibliotheken.
    • Einige Funktionen sowie bestimmte Verbesserungen und Bugfixes sind erst nach der Installation des Controller-Updates sowie des App-Updates verfügbar.

Versionen und Verfügbarkeit

Smart Home Controller

Folgende Versionen für den Smart Home Controller werden verteilt:

  • 10.19.3409-29770
  • 10.19.3409-29772

Hinweise zur Verfügbarkeit:

  • Das Update für den Smart Home Controller wird ab dem 25.01.2024 verteilt.
  • Das Update für den Smart Home Controller steht allen Kunden voraussichtlich ab dem 25.01.2024 zur Verfügung.

Smart Home Android App

Folgende Version der Smart Home Android App wird verteilt:

  • 10.19.3375

Hinweise zur Verfügbarkeit:

  • Das Update für die Android Smart Home App wird voraussichtlich ab dem 02.02.2024 verteilt.
  • Das Update für die Android Smart Home App steht voraussichtlich ab dem 09.02.2024 allen Kunden zur Verfügung.

Smart Home iOS App

Folgende Version der Smart Home iOS App wird verteilt:

  • 10.19.0 (9332)

Hinweise zur Verfügbarkeit:

  • Update für die iOS Smart Home App wird voraussichtlich ab dem 01.02.2024 als automatisches App-Update verteilt.
  • Das Update für die iOS Smart Home App wird voraussichtlich ab dem 02.02.2024 allen Kunden als manuelles Update zur Verfügung.
  • Das Update für die iOS Smart Home App steht allen Kunden ab dem 08.02.2024 als automatisches App-Update zur Verfügung.
Info

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smarthome / IoT Deutschland Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, die sich übergreifend mit smarten Themen beschäftigt!

Quelle



Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.