Bosch Smart Home – Rollladenposition jetzt sinnvoller in Automationen nutzbar

0

Die Rollladenposition kann im Bosch Smart Home System jetzt noch sinnvoller in verschiedenen Automationen eingesetzt werden.

 

Rollladenposition nun als „Und-Bedingung“ nutzbar

Im Bosch Smart Home System gibt es eine kleine Neuigkeit, die für so manchen Nutzer aber sehr interessant sein kann. Über die Facebook-Seite hat das Unternehmen bekannt gegeben, dass man die Rollladenposition nun auch als “Und-Bedingung” in Automationen einsetzten kann.

Ab sofort lässt sich die Rollladenposition in der „Wenn-Dann-Automation“ als UND Bedingung einstellen. So wird dein Rollladen nur dann auf deine voreingestellte Zielposition heruntergefahren, wenn es sinnvoll ist.

In einer Automation fahren die Rollladen so nur an eine vorgegebene Position, wenn es auch wirklich sinnvoll ist. In den Kommentaren zu dem Post kann man allerdings auch erkennen, dass sich viele Nutzer eine wetterabhängige Rollladensteuerung wünschen, zum Beispiel mit Lichtsensor oder über die Integration der Wettervorhersage.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.