Cortana Update bringt Sprachaktivierung wieder

0

Cortana wird mit einem Update auf die Version 2.2012.16655.0 bedacht. Dieses bewirkt unter anderem, dass die Nutzer die Sprachaktivierung wieder einsetzen können.

 

Cortana Sprachaktvierung kann wieder freigeschaltet werden

Microsoft Surface Laptop 3, 13" Zoll Laptop (Intel Core i5, 8GB RAM,...*
Klares, elegantes Design: Schlank und leicht, passt Surface Laptop 3 bequem in Ihre Tasche
1.149,00 € 784,00 €

In einem Post auf dirkhoffmanndotcom.wordpress.com wird detailliert auf die neuen Möglichkeiten eingegangen. Dort finden sich auch zahlreiche Screenshots, die euch zeigen, wie ihr die Funktion wieder aktivieren könnt.

Im ersten Schritt müsst ihr sicherstellen, dass Cortana mit den Rechten rund um die Sprachaktivierung ausgestattet wird. Hierzu wählt ihr „Einstellungen“ -> „Datenschutz“ -> „Sprachaktivierung“. Hier ist es dann möglich, die entsprechende Berechtigung zu vergeben.

Und danach? Einfach austesten!

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle: dirkhoffmanndotcom.wordpress.com

Über den Autor

Cornelia Wilhelm

Ich bin Conny. Journalistin, Gründerin, Historikerin, Bloggerin, Doktorandin… und „Smarthome-Junkie“. Ich habe mich vor einiger Zeit mit meinem Online Magazin niveau-klatsch.com selbstständig gemacht und schreibe im Rahmen meiner Texteragentur niveau-texter.com auch für externe Seiten. Unter anderem auch für SmarthomeAssistant.de.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar