Das ist der Apple HomePod Mini

0

Noch vor dem Start des Apple Events sind Bilder den neuen HomePod Mini im Internet aufgetaucht. Erhältlich ist er in Schwarz und Weiß.

 

So sieht der Apple HomePod Mini aus

Das gleicht einer kleinen Sensation. Normalerweise tauchen im Internet immer wieder Redners von neuen iPhones oder andere Apple Hardware auf, diese sind aber immer von Dritten erstellt und beziehen sich auf Informationen, die man im Netz finden kann. Jetzt sind allerdings das erste Mal echte Pressebilder aufgetaucht und das noch vor dem Start des Apple Event, welches heute Abend um 19:00 Uhr stattfinden wird.

Auf den Bildern, die von Even Blass veröffentlicht wurden, ist der neue HomePod Mini zu sehen. Er ist in Schwarz und in Weiß erhältlich und, wie auch die neuen Echo Geräte, in einer runden, kugeligen Form zu sehen.

HomePod Mini

 

Der Preis soll ja laut einigen Voraussagen bei 99 Dollar liegen. Damit könnte Apple endlich gegenüber Amazon und Google aufholen, denn bisher war der HomePod immer deutlich teurer als die Smart-Speaker der Konkurrenz.

Ich finde den neuen HomePod Mini auf jeden fall ziemlich schick und werde ihn mir nach der Keynote wohl auch direkt bestellen. Wie findet ihr das neue Design?

Auch Bilder des iPhone 12 sind aufgetaucht

Auch vom neuen iPhone 12 hat Even Blass direkt Pressebilder veröffentlicht. Hier sind auch alle Farben zu sehen, in denen das neue iPhone 12 erhältlich sein wird.

iPhone 12 blau

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smart Speaker Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar