Denon Home 550 – Neue Soundbar mit Dolby Atmos und Alexa-Kompatibilität

0

Denon hat seine neue Soundbar Denon Home 550 vorgestellt, die im Frühjahr eine komplette Integration von Alexa erhalten soll.

 

Denon Home 550 Soundbar kostet 650 Euro

Der Hersteller Denon hat eine neue Soundbar vorgestellt, die sich in das Heimkino-System der Denon Home Familie eingliedert. Die Soundbar unterstützt Dolby Atmos, DTS:X und besitzt eARC-Support. Im Inneren sorgen zwei 19 mm Hochtöner, vier 55 mm Full-Range-Speaker und drei 50×90 mm Passivmembranen für kabellosen Surround-Sound.

Denon Home 550Die Denon Soundbar ist bereits mit Mikrofonen ausgestattet, sodass ein Update im Frühjahr dieses Jahres die komplette Integration von Alexa mit sich bringen soll. Vorher kann die Sprachsteuerung mit dem passenden Skill über ein Echo Gerät, wie zum Beispiel einen Echo Dot, realisiert werden.

Dank HEOS Built-In kann Musik von Streaming-Anbietern wie Spotify, Deezer oder Amazon Music direkt über die Soundbar wiedergegeben werden. Es werden zudem auch Musik via Bluetooth und AirPlay 2 unterstützt.

Denon Home 550

Die Denon Home 550 Soundbar besitzt zudem ein Bedienfeld, welches automatisch beleuchtet wird, sobald man sich mit der Hand nähert.

Die Denon Soundbar soll ab Februar zu einem Preis von 649 Euro im Handel erhältlich sein.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.