Denon Wireless Lautsprecher bekommen Alexa Built-in per Update

0

Mit einem Update für die Wireless Lautsprecher verteilt Denon unter anderem die Alexa Built-in Funktionalität auf den Geräten. Amazon Alexa gibt es nun für Denon Home 150, Denon Home 250, Denon Home 350 und Denon Home Sound Bar 550. 

 

Denon Update bringt Sprachbefehle über Amazon Alexa und mehr

Die neue Firmware vom 30.09.2021 (U26) für Denon Home Produkte (Home 150, Home 250, Home 350, Soundbar 550) bringt Amazon Alexa Funktionalität auf die vier zuvor genannten Geräte. Im selben Zug bekommt auch die HEOS-App ein Update. Diese nutzt du, um dich auf deinem Denon Home-Lautsprecher bei Amazon Alexa anzumelden. Für die Sprachsteuerung ist also kein separates Gerät mehr wie bisher erforderlich.

Mit dem Update kommen auch noch ein paar weitere neue Funktionen hinzu:

  • Neue Funktion: Denon Home Soundbar 550: Aufbau eines vollständigen kabellosen 5.1 Systems
  • Neue Funktion: Verbesserte Bass Wiedergabe für die Denon Home Soundbar 550
  • Neue Funktion: Spotify Playlists können auf den Quick Select´s gespeichert werden (Home 150, Home 250, Home 350, Soundbar 550)
  • Neugestaltung der HEOS App inkl. “Dark Mode”
  • Allgemeine Stabilitäts- und Funktionsverbesserungen

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.