PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byINCiAgICAgZGF0YS1mdWxsLXdpZHRoLXJlc3BvbnNpdmU9InRydWUiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Der Google Home behält seinen Namen – erstmal

0

Auf der Google I/O 2019 wurde ja verkündet, dass man den Google Home Hub in Google Nest Hub umbenannt habe. Zu diesem Zeitpunkt kamen natürlich auch Gerüchte auf, wie es mit den anderen Geräten und der Namensgebung weiter geht.

 

Google Home wird nicht umbenannt

Google WLAN Router Wifi 300mbps
Google - Elektronik
139,00 EUR

Der mittlerweile 3 Jahre alte Google Home wird seinen Namen behalten. Das hat Androidpolice direkt von Google mitgeteilt bekommen. Der Gedanke war ja, ob es passieren könnte, dass der Google Home in Google Nest unbenannt werde. Dies scheint nun nicht zu passieren.

Was aber durchaus sein kann ist, dass sich diese Aussage nur auf das derzeitige Modell bezieht und die nächste Generation des Google Home, dann als Google Nest auf den Markt kommen wird. Ein neues Modell ist schließlich längst überfällig!

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Der Google Home behält seinen Namen – erstmal
5 Sterne - 1 Bewertung

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar