Der neue Google Assistant kommt auch auf Chromebooks

0

Letztes Jahr stellte Google den neuen Assistant vor. Das Besondere daran, weniger Verbindungen in die Cloud, mehr lokal auf dem Pixel Smartphone. Das Ganze soll dann für eine schnellere Reaktion des Google Assistant sorgen und künftig auch auf Chromebooks verfügbar sein.

 

Neuer Google Assistant künftig auch auf Chromebooks

Acer Chromebook 315 (15,6 Zoll Full-HD IPS Touchscreen matt, 20mm flach, extrem lange Akkulaufzeit, schnelles WLAN, MicroSD Slot, Google Chrome OS) Silber
Bauform: Ultrabook, Displaygröße: 15 Zoll matt; Lieferumfang: Acer Chromebook 15, 45W AC-Netzteil (USB Type C Google PD Adapter)
323,29 €

Die Ernüchterung direkt vorab. Wie auch auf den Smartphones, als auch auf den Chromebooks, gibt es den neuen Google Assistant noch nicht in Deutschland. Auch wann es soweit sein wird, steht noch in den Sternen. Vielleicht mit dem Pixel 5 gegen Ende des Jahres?

Auf jeden Fall ist nun in einer Experimentellen Version von Chrome OS 85 (Canary), auch der neue Google Assistant aufgetaucht. Man nennt ihn dort “On Device Assistant”. Wie auch auf den Pixel Smartphones kann er Befehle Lokal ausführen und Umsetzen.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar