PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

DHL – Zustellung wird ab 2020 auf 15 Minuten genau mitgeteilt

0

Ab 2020 möchte DHL das Kundenerlebnis deutlich verbessern. Bisher ist es so, dass man zwar in etwa weiß, wann das Paket kommt, dennoch variieren die Angaben teils über den ganzen Tag hinweg.

 

Zustellung auf 15 Minuten genau

SIKU 1936, Postwagen, 1:50, Metall/Kunststoff, Gelb, Öffenbare Türen
Detailliertes Spielzeugmodell eines Post- bzw. Paketdienst-Fahrzeugs in DHL-Optik zum Spielen und Sammeln
13,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 9.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Um dem Zustellwirrwarr ein Ende zu setzen, möchte DHL ab 2020 genauere Angaben für die Zustellung von Paketen bereitstellen. Möglich soll das Ganze dann über die GPS Koordinaten des Fahrers werden und dann in 2 Schritten an den Kunden mitgeteilt werden.

So wird früh Morgens eine erste Mail darüber informieren, dass das Paket zum Beispiel zwischen 11 und 12 Uhr zugestellt wird. Ist der Fahrer dann in unmittelbarer Nähe, folgt etwa 15 Minuten vor eigentlichen Zustellung eine weitere Mail. 

Für mich persönlich währe das ein wahrer Traum!
Oft plante ich meine Tage so, dass ich dann zuhause bin, wenn ein Paket geliefert wird. Man verlässt sich dabei natürlich auf die Angaben, die letztendlich aber oft nicht eingehalten werden. Das ist sehr nervig und kann eine ganze Tagesplanung über den Haufen werfen. Gerade wenn ich Produkt-Tests einplane und die Lieferungen dann nicht kommt, stehe ich “doof” da um muss umplanen.

Was sagt ihr zu der kommenden Verbesserung?

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Quelle

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar