Leak: Wir haben Dysons ersten Wischsauger entdeckt – V12 Detect Slim Nautik

0

Dyson hat jetzt auch einen eigenen Wischsauger im Sortiment. Der Dyson V12 Detect Slim Nautik ist auf dem chinesischen Markt erschienen.

Dyson V12 Detect Slim Nautik kann saugen und wischen

Nachdem viele Hersteller bereits mit einem Wischsauger im Markt vertreten sind, war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis auch Dyson auf den Zug aufspringt. Bisher gab es für Dyson Akkusauger nur Wischaufsätze von Drittanbietern und auch diese waren nicht für die Aufnahme von flüssigen Verschmutzungen geeignet. 

Vorschau Produkt Preis
DrRobor Elektrischer Wischaufsatz für Dyson V12 Detect Slim,... DrRobor Elektrischer Wischaufsatz für Dyson V12 Detect Slim,...*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 um 15:36 Uhr

81,99 €
ODASHEN Wischkopf-Set Ersatz für Dyson V12 Digital Slim, V10 Slim... ODASHEN Wischkopf-Set Ersatz für Dyson V12 Digital Slim, V10 Slim...*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 19.11.2022 um 20:45 Uhr

73,99 €

Auf dem asiatischen Markt ist nun ein Modell mit dem Namen Dyson V12 Detect Slim Nautik erschienen, welcher über eine ganz neue Art von Wischaufsatz verfügt. Dieser, eigens von Dyson entwickelte Wischaufsatz, kann den Boden feucht wischen und dabei auch verschüttete Flüssigkeiten aufnehmen. Da es sich hier “nur” um einen Aufsatz handelt, kann der Dyson V12 Detect Slim Nautik auch als normaler Akku-Staubsauger verwendet werden und besitzt auch die bekannte Hartbodenrolle mit Laserstauberkennung. Wie es der Namenszusatz “Detect” bereits vermuten lässt, zeigt auch dieser Sauger von Dyson die Menge verschieden großer Partikel auf seinem Display an.

Der Wischaufsatz des V12 Detect Slim Nautik von Dyson erinnert ein Wenig an den Aufbau des Dyson Omni-glide und ist ähnlich flexibel einsetzbar. Der Wischaufsatz kann einfach unter fließendem Wasser ausgespült werden, eine Selbstreinigungsfunktion wie bei vielen anderen Wischsaugern gibt es hier also offenbar nicht.

Dyson V12 Detect Slim Nautik – Ein Gerät für alle Einsatzzwecke

Viele Nutzer wünschen sich, nur ein Gerät kaufen zu müssen, mit welchem sie dann alle Arbeiten der Bodenpflege im Haushalt erledigen können. Beim Dyson V12 Detect Slim Nautik könnte dieser Wunsch Wirklichkeit werden, denn durch die Option, mit einem Aufsatz zu arbeiten, hat man mit dem neuen Dyson sowohl einen Wisch-, Akku- und einen Handstaubsauger in einem einzigen Gerät.

Bild: JD

Preis und Verfügbarkeit des Dyson V12 Detect Slim Nautik

In China liegt der Preis des V12 Detect Slim Nautik bei rund 760 Euro. Ein Start für den deutschen Markt ist bisher noch nicht angekündigt, ich kann mir aber gut vorstellen, dass es spätestens im nächsten Jahr auch hier mit dem Verkauf losgehen wird. Der Markt für Wischsauger ist stark am Wachsen und ich denke, Dyson möchte hier mit Sicherheit auch ein Stück vom Kuchen abhaben.

Wie findet ihr den V12 Detect Slim Nautik? Ich finde ihn richtig spannend und freue mich schon auf einen Test des Gerätes!

Info

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer Gruppe für “Akkusauger & Wischsauger” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst! Falls du auf der Suche nach einem neuen Gerät bist, helfen dir unsere Tools (Akkusauger Finder / Wischsauger Finder) weiter!



Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.