PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Einen Echo Flex mit beiden Add-ons gleichzeitig verwenden

0

Den Echo Flex mit dem Nachtlicht und dem Bewegungsmelder gleichzeitig nutzen? Hier erfahrt ihr wie!

 

Echo Flex mit beiden Add-ons verbinden

Am 14. November wurde der Echo Flex offiziell veröffentlicht und ich habe ihn euch natürlich auch auf meinem YouTube Kanal vorgestellt. Optional kann der Echo Flex an seinem USB-A Anschluss um ein kleines Nachtlicht oder einem Bewegungsmelder erweitert werden.

Der Bewegungsmelder kann genutzt werden, um Routinen in der Alexa App auszulösen und so zum Beispiel smarte Lichter einzuschalten oder Musik auf einem Echo Gerät zu starten. Von einigen Nutzern kam der Wunsch, dass der Bewegungsmelder am Echo Flex auch das Nachtlicht schalten kann. Da aber nur ein USB-Anschluss am Flex vorhanden ist, war diese Kombination leider nicht möglich. Den Bewegungsmelder an einen anderen USB-Anschluss anzuschließen, brachte leider auch keinen Erfolg, da er nur am Echo Flex auch richtig funktioniert.

Beide Add-ons mit USB-Hub nutzen

Auf eine sehr simple, wenn auch nicht besonders hübsche Idee, brachte mich der Kommentar eines Nutzers unter dem Video. Dieser Fragte, ob man nicht beide Geräte mit einem USB-Hub an den Echo Flex anschließen könnte. Dies habe ich natürlich direkt ausprobiert und was soll ich sagen? Es klappt! Sind der Bewegungsmelder und das Nachtlicht mit einem USB-Hub an einen Echo Flex angeschlossen, können beide vollumfänglich genutzt werden. So lässt sich auch eine Routine anlegen, welche bei einer erkannten Bewegung des Bewegungssensors, das Nachtlicht einschaltet.

Echo Flex Routine

Wir stellen vor: Echo Flex – Steuern Sie Smart Home-Geräte mit Alexa
Machen Sie jeden Raum ein wenig smarter – Mit diesem Plug-in-Echo-Gerät können Sie Alexa in mehr Räumen in Ihrem Zuhause verwenden.
29,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 9.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Einen Nachteil gibt es hier aber. Das ganze sieht nicht besonders toll aus. Natürlich kenne ich nicht jeden auf dem Markt erhältlichen USB-Hub, aber in den meisten Fällen baumelt einfach ein Kabel mit den angeschlossenen Geräten vom Echo Flex herunter. Wen das nicht stört oder wer eine Idee hat dies optisch in irgendeiner Form zu kaschieren, der kann beide Produkte an nur einem Echo Flex verwenden und kann von der Anschaffung eines zweiten Flex absehen.

Ihr wollt in Zukunft nichts Wissenswertes mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar