PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

eRosary – Vatikan stellt smarten Rosenkranz vor

0

Die Meldung klingt fast wie ein satirischer News Beitrag des Postillon. Der Vatikan hat einen smarten Rosenkranz mit dem Namen eRosary vorgestellt.

 

eRosary ist ein Rosenkranz als Wearable

Der smarte Rosenkranz mit dem Namen eRosary, wurde vom Vatikan in Zusammenarbeit mit Acer entwickelt. Er kann genutzt werden, um verschiedene Arten von Rosenkränzen zu beten und dabei via App Unterstützung zu erhalten. Er besteht aus zehn schwarzen Achat- und Hämatit-Perlen und einem Kreuz. Das Kreuz ist gleichzeitig das technische Herzstück des eRosary.

Zusatzfunktion als Fitnesstracker mit an Bord

Neben dem reinen Beten kann der smarte Rosenkranz auch als Fitnesstracker genutzt werden, welcher die Schritte des Nutzers aufzeichnet. Mit einer Akkuladung soll der Rosenkranz ca. vier Tage lang auskommen.

Der eRosary soll knapp 100 Euro kosten und ist im italienischen Store von Acer zu erwerben. Bald soll er auch auf Amazon Italien verfügbar sein.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar