Eve stellt Eve Cam mit HomeKit Secure Video vor

0

Wer bei sich zu Hause auf HomeKit setzt, der kenn sicherlich die Smart Home Produkte des Herstellers Eve. Dieser präsentiert auf der CES nun die neue Eve Cam.

 

Eve Cam mit HomeKit Secure Video

Die neue Eve Cam soll direkt mit Apple HomeKit Secure Video kommen. Das ergibt natürlich auch Sinn bei einem Produkt, dessen Hersteller HomeKit-Produkte produziert.

Die Eve Cam kommt außerdem mit 1080p Auflösung, Infrarot-Nachtsicht und Zwei-Wege-Audio. Für HomeKit Secure Video braucht man als Nutzer allerdings zwingend einen 200 GB Cloudspeicher-Plan von Apple.

Preis und Verfügbarkeit

Die Eve Cam soll bereits im April, für 150 Euro auf den Markt kommen.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar