Facebook – Oculus Quest Pro kommt nicht mehr 2021

0

Die VR-Brille Oculus Quest Pro wird nach Aussage von Facebook nicht mehr in diesem Jahr auf den Markt kommen.

 

Oculus Quest 2 bleibt noch lange der Standard

Anfang des Jahres hatte Andrew Bosworth, Vizepräsident bei Facebook’s Reality Labs, die Entwicklung einer Oculus Quest Pro angedeutet. Diese wäre ein leistungsstärkerer Nachfolger der Oculus Quest 2, welche das aktuelle Top-Modell des Herstellers darstellt. Im Gespräch mit UploadVR erklärte Bosworth nun aber, dass die Oculus Quest 2 noch eine ganze Weile das Maß der Dinge darstellen werde.

Oculus Quest 2

Bild: oculus.com

So arbeitet Facebook wohl an einer Pro-Version, die Quest 2 ist aber grade dabei einen Massenmarkt zu erobern und wird daher weiter vorangetrieben. In diesem Jahr soll es mit einer Oculus Quest Pro also erstmal nichts werden. Meiner Meinung nach auch durchaus sinnvoll, da die Quest 2 noch sehr viel Potenzial mitbringt und vor allem auch durch die Preis-Leistung einen guten Einstieg in die VR-Welt bietet.

In Deutschland kann man die Oculus Quest 2 weiterhin nur als Export aus anderen EU-Ländern bestellen, da sie hier mit einem Verkaufsverbot belegt ist. Dies liegt daran, dass man zum Betrieb der VR-Brille zwingend einen Facebook-Account benötigt.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

via

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.