PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Fast jeder dritte Deutsche nutzt Sprachassistenten wie Alexa, Siri und den Google Assistant

0

In einer Studie hat die hat die Postbank herausgefunden, dass mittlerweile fast jeder dritte Deutsche einen Sprachassistenten wie Alexa, Siri oder den Google Assistant nutzt.

 

Sprachassistenten bei jüngeren besonders beliebt

Wir stellen vor: Echo Show 5 – kompaktes Smart Display mit Alexa, Schwarz
Kompaktes Smart Display mit 5,5 Zoll großem Bildschirm und Alexa
89,99 EUR

Haben im letzten Jahr nur etwa 20% der Deutschen mit einem Sprachassistenten gearbeitet, so gaben dieses Jahr 32% der Befragten an, mit einem Sprachassistenten zu interagieren. Besonders beliebt sind sie bei den unter 40 jährigen. Hier gaben sogar 48% an, einen Sprachassistenten zu nutzen.

Auch sehr spannend ist die Verteilung auf die jeweiligen Helfer.

  • Siri: 19%
  • Google Assistant: 15%
  • Alexa: 8%

Wie man an den Zahlen auch gut erkennen kann, sind Sprachassistenten, die unter anderem nativ in ein Smartphone integriert sind, immer noch stärker vertreten als es hingegen bei Alexa der Fall ist. Hier kommen meist die stationären Lautsprecher zuhause zum Einsatz.

Welchen der 3 Sprachassistenten nutzt ihr denn?

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Quelle

Teile den Beitrag mit anderen

Letzte Aktualisierung am 10.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar