Fitness+ bietet jetzt fast 300 Workouts an

0

Apple hat am Montag fast zwei Dutzend neue Video-Workouts bei Fitness+ hinzugefügt. Damit wird der Trend fortgesetzt, den Katalog seines noch jungen Abo-Dienstes wöchentlich zu erweitern.

Fitness + wurde am 14. Dezember 2020 eingeführt und soll Apple Watch-Nutzer dabei unterstützen, sich durch geführte Workouts fit zu halten. Dafür stehen mehrere Workout-Kategorien zur Verfügung. Während des Workouts zeichnet die Apple Watch – wie bei anderen Workouts auch – Bewegung, Trainingslänge, Kalorienverbrauch, Herzfrequenz etc. auf.

Über 20 Videos von HIIT bis Yoga

Apple Watch Series 6 (GPS + Cellular, 40 mm) Aluminiumgehäuse Product(RED), Sportarmband Product(RED)
Miss den Sauerstoffgehalt in deinem Blut mit einem neuen Sensor und einer App; Überprüfe deinen Herzrhythmus mit der EKG App
529,00 € −6% 494,83 €
Insgesamt hat Apple 26 neue Fitness-Videos für die Fitness+ Abonnenten zur Verfügung gestellt. Ausgewählt werden kann z.B. aus den Kategorien Kraft, Yoga, HIIT, Tanz und Radfahren.

Derzeit ist das mobile Fitnessstudio von Apple für deutsche Nutzer allerdings nur über Umwege verfügbar. Wann Fitness+ auf direktem Wege in Deutschland nutzbar ist, ist leider noch nicht bekannt.

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer Gruppe “Sport & Fitness Zuhause – Smarte Geräte machen’s möglich!” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, die sich übergreifend mit smarten Themen beschäftigt!

Quelle

Über den Autor

Ariane Riefer

Mein Name ist Ariane, ich wurde 1985 geboren und wohne in der Nähe von Bensheim. In meiner Freizeit interessiere ich mich neben meiner Hündin Mila für alles was irgendwie mit Sport und Fitness zu tun hat. Hier insbesondere auch, wie sich diese Bereiche durch den Einsatz smarter Geräte weiter entwickeln und das Training effektiver machen.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar