Google Assistant – Abläufe auf den Homescreen legen

0

Die Abläufe des Google Assistant können ab sofort auch als Shortcut auf dem Homescreen von Android Smartphones abgelegt werden.

 

Schneller Zugriff auf Google Assistant Routinen

Wer den Google Assistant als den Sprachassistenten seiner Wahl nutzt, der kennt wahrscheinlich die Möglichkeit, mehrere Aktionen mit nur einem Sprachbefehl in einem sogenannten Ablauf zusammenzufassen. So kann man beispielsweise mit dem Sprachbefehl “Schlafenszeit” das Licht ausschalten, einen Wecker stellen und leise Einschlafmusik abspielen lassen.

Für Nutzer eines Android Smartphones kommt nun eine praktische Neuerung für diese Abläufe dazu. Diese können nun über die Google Assistant App als Shortcuts auf den Homescreen gelegt werden. So können die Abläufe ohne Sprachbefehl und ohne langes Öffnen einer App ausgelöst werden. 

Um die Abläufe auf den Homescreen zu legen, geht man einfach in die Einstellungen der Google Assistant App und dort zu den angelegten Abläufen. Am oberen Bildschirmrand findet man nun einen neuen Button, welcher den Ablauf als Shortcut an den Homescreen schickt. 

Abläufe auf dem Homescreen

Die Funktion wird nach und nach auf allen Geräten ausgerollt. Schaut doch einfach mal nach, ob sie bei euch  schon verfügbar ist.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.