Google Assistant als inoffizieller Desktop-Client

0

Ihr wollt den Google Assistant auf eurem Desktop nutze? Mit einem inoffiziellen Client ist dies ab sofort möglich.

 

Google Assistant auf dem Desktop nutzen

Den Google Assistant gibt es mittlerweile auf vielen Smartphones als App und auch in Smart-Speakern verschiedener Hersteller ist er bereits integriert. Auf dem Desktop konnte man ihn bisher jedoch nicht nutzen, was für viele Nutzer im Alltag und grade im Home-Office sicher nützlich wäre.

Dies hat sich auch der Entwickler Melvin Abraham gedacht und einen inoffiziellen Desktop-Client für den Google Assistant entwickelt und auf Github bereitgestellt. Mal eben installieren ist hier allerdings nicht die Devise, das Ganze dauert schon ein wenig länger, kann aber nach einer Anleitung vorgenommen werden.

Google Assistant Desktop Client

Es kann jedoch auch passieren, dass Google den Zugriff auf das Tool abschaltet, da hiermit vermutlich gegen einige Nutzungsbedingungen von Google verstoßen werden.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Via

Hinterlasse uns doch ein Kommentar