Google Assistant funktioniert unter iOS nicht mehr mit Kopfhörern!

0

Ohne Vorwarnung stoppt Google die Assistant Funktion unter iOS. Ihr könnt Google Assistant nicht mehr mit Kopfhörern benutzen.

Google Assistant funktioniert unter iOS nicht mehr mit Kopfhörern!

Der Support für iOS ist jetzt eingestampft. Google hatte das bereits im August angekündigt. Allerdings gibt es keine richtige Begründung, weshalb das der Fall ist. In genau einer Woche, ab dem 7. Dezember funktioniert Google Assistant unter iOS nicht mehr mit Kopfhörern. Genau genommen sind zwei Funktionen betroffen. Zum einen können die Benachrichtigungen nicht vorgelesen werden, zum anderen fehlt die komplette Funktion des Assistenten.

Bisher lassen sich Benachrichtigungen vom iPhone nur mit AirPods oder Beats Kopfhörern lesen. Eine andere Möglichkeit gibt es nicht, wenn ihr auf Siri umschwenkt. Mit dieser Änderung von Google wären smarte Kopfhörer wie zum Beispiel die Sony WH-1000XM4 nicht mehr so smart für iPhone Nutzer. Sehr schade eigentlich. Welche Kopfhörer benutzt ihr mit eurem iPhone? Da ich persönlich Siri nicht so smart finde, finde ich die Entscheidung von Google sehr schade. Schreibt mal unten in die Kommentare wie ihr darüber denkt.

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.