Google Assistant kann jetzt Disney+ auf Google Smart-Displays steuern

0

Nach Netflix können Nutzer eines Smart Displays von Google jetzt auch Inhalte von Disney+ per Sprachbefehl starten.

 

Disney+ auf Google Nest Hub & Co.

Es ist noch gar nicht so langer her, da gab es die Meldung, dass auf den Smart Displays von Goolgle Inhalte von Netflix per Sprachbefehl gesteuert werden können. Nun gesellt sich ein weiterer Streamindienst hinzu und zwar kein geringerer als Disney+.

Wer also beim Kochen in der Küche spontan Lust auf eine Folge The Mandalorian verspürt, der kann einfach den Google Assistant bitten, eine folge auf seinem Smart Display abzuspielen. Um diese Funktion zu nutzen, muss einfach nur der Disney+ Account in der Google Home oder Google Assistant App verknüpft werden.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Google

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar