Google Assistant: Neuigkeiten für Abläufe!

0

Die Entwickler für Google Assistant machen kräftig weiter. Erst vor ein paar Tagen habe ich darüber berichtet, dass neue Funktionen dazu gekommen sind.

Google Assistant: Das nächste Upgrade für Abläufe ist da!

Google hört nicht auf. Es gibt schon wieder Neuerungen für Google Assistant und Google Home. Diesmal geht es um die Abläufe, die du jetzt im Nachhinein umbenennen kannst. Bislang war der Name immer an den Ablauf gekoppelt. Einmal eingestellt, konntest du nicht mehr den Namen ändern. Jetzt ist das Ganze abgekoppelt und du kannst den Namen zum Beispiel für die Sprachsteuerung ändern und vereinfachen.

Google hat die Neuerung im Laufe der letzten Tage aktualisiert. Hinter dem Namen eines Ablaufs ist nun eine „Stifttaste“ zu sehen. Das signalisiert eben, dass du den Namen ändern kannst.

Ich finde es gut, dass die Abläufe überarbeitet werden und Google wirklich immer wieder an einer Aktualisierung arbeitet. Schreib‘ doch mal in die Kommentare, welche sinnvollen Abläufe du erstellt hast!

Quelle

Info

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.