Google Assistant: Timer ohne Hotword stoppen

0

Eine kleine aber feine Neuerung gab es gestern auch für den Google Assistant, was die Kommunikation mit ihm selbst angeht. So kann man nun Alarme und Timer mit einem einfach “Stop” ausschalten.

 

Timer ohne “Ok, Google” stoppen!

Hat man bisher einen Timer gestellt, musste er nach dem Klingeln mit dem Kommando “Ok, Google, Stop…” beendet werden. In jedem Fall musste der Google Assistant aber mit dem Hotword “Ok, Google” aufgeweckt werden.

Ab sofort ist es so, dass wenn der Timer oder Alarm klingelt, ein einfaches “Stop” ausreicht! Die Funktion ist zwar ab sofort weltweit verfügbar, aber leider mal wieder nur in englischer Sprache

Ich hoffe, dass es nicht lange dauert, bis dieses Feature auch in deutscher Sprache freigeschaltet wird!

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.